FBI erweitert Rechenzentrum Tor schließen

2013-12-28  |  Comebuy News

WASHINGTON--Etwa 30 % der Bundesregierung die IT-Ausgaben verwendet wird, um Daten unterstützen center Infrastruktur und den USA hofft auf Milliarden auf der Straße zu retten, wie es schließt und seinen Rechenzentren festigt.

Comebuy Verwandte Artikel: U.S. Census Tech Makeover umfasst "Oase" für InnovationSoftware ein Anliegen für AMD im Data Center HuntOutgoing kostet Bundes-CIO warnt vor "ein IT-cartel'Lawmakers Ziel 'verschwenderisch' IT-Ausgaben in gov'tA Geschichte von zwei US-Regierungsangaben Center-Projekte

Steven VanRoekel, der vor kurzem Bundes-CIO ernannt wurde, ersetzen Vivek Kundra, der zurückgetreten ist, um ein Stipendium an der Harvard University zu nehmen, plant die Regierung Konsolidierungsplan zu erweitern.

Die USA kündigte ursprünglich 800 von seinen rund 2.000 Rechenzentren von mindestens 500 Quadratmeter bis 2015 zu schließen.

Aber VanRoekel, ein ehemaliger Microsoft-Manager, sagte, die Regierung wird Maßnahmen ergreifen "kühner," Ausweitung den Geltungsbereich für Rechenzentren, die gezielt für die Schließung ", wirklich alle Flächenangaben erfassen." Das heißt, einschließlich der Anlagen von mindestens 100 Quadratmeter.

Das Ändern in Quadratfuß Einrichtungen gezielt erhöht werden die Anzahl der Bundesrepublik Rechenzentren, die geschlossen werden könnten, 2.800. Die Regierung sagte ursprünglich 373 Rechenzentren bis Ende 2012 schließen würde, sondern ist da diese Zahl auf 472 erweitert.

Insgesamt haben die Agenturen angegeben, dass sie können 962 Rechenzentren bis zum Jahr 2015 schließen, und VanRoekel, in einer Telefonkonferenz mit Journalisten heute, sagte ein neues Ziel ist die Gruppe, die höher als diese Schätzung sein kann.

Den USA, ab Freitag, plant spezifische Statistiken über die Rechenzentren geschlossen wird. Die Regierung hat insgesamt Flächenangaben seinen Rechenzentren oder Doppelböden Speicherplatz nicht noch detailliert.

VanRoekel sagte, dass die Beamten ein Kostenmodell entwickeln, die CIOs über die Agenturen Vergleiche auf Rechenzentrum Betriebskosten nicht zulassen wird.

VanRoekel bezeichnet die Menge des Geldes werde Rechenzentrums-Infrastruktur als 30 Cent von jedem Dollar. Jährlich geben die USA etwa 80 Milliarden $ drauf.

Dass Ausgaben Schätzung hoch, um Mark Levin, Partner bei Metriken basierte Einschätzungen LLC, Klang, der die Regierung sagte kann die Kosten für die Netze in ihm einschließlich.

Bundesbeamten sind $630 Millionen in kurzfristigen infolge Datenkonsolidierungen Center und Einsparungen von mehr als 5 Milliarden $ in den Jahren nach 2015 aufgrund der Konsolidierung einschätzen.

Schneiden von Bundesbediensteten erscheint nicht als Teil der Strategie Kosteneinsparung. VanRoekel sagte, die Regierung würde diese Arbeiter nehmen und verschieben Sie sie in "Weitere qualitativ hochwertige Arbeit."

Während Verwaltung von Rechenzentren wichtig, sagte VanRoekel, dass er diese IT-Arbeiter hätte lieber auf Projekte, dass mehr Bürger und Unternehmen direkt helfen.

Patrick Thibodeau Abdeckungen cloud computing und Unternehmensanwendungen, Outsourcing, Regierung IT-Richtlinien, Rechenzentren und IT-Mitarbeiter-Probleme für die Computerworld. Folgen Patrick Sie auf bei @DCgov oder Patrick's RSS Feed abonnieren. Seine E-mail-Adresse ist pthibodeau@computerworld.

Lesen Sie mehr über Rechenzentrum in Computerworld's Data Center Topic Center.

« Back