Firefox für Android erhält Major Update

2013-11-11  |  News

Mozilla tut das beste, die es kann, um ihre Webbrowser ständig zu optimieren. Ein paar Tage vor der?Firefox für PCs? erreicht Version 15, und jetzt wird es Zeit für die Android Smartphones und Tablets-Version aktualisiert werden.

Der neueste Firefox für Android-Update haben begonnen, roll-out in Google Spiel und ich empfehle, dass Sie es selbst in ausprobieren bestellen um es bei der Arbeit zu sehen. Meiner Meinung nach Firefox für Android wird immer besser und besser mit jedem Update.

Es ist ein harter Wettbewerb da draußen, auch mit Google Chrome, für Android der stärkste Gegner wird. Chrom für Android gewinnt schnell Marktanteil in diesem Segment, so wie es die desktop-Version passiert ist.

Firefox für Android Webbrowser erfordert 18 MB verfügbarem Speicherplatz und es funktioniert auf jedem Smartphone oder Tablet mit Android 2.2 Froyo oder höher. Dies ist ein Vorteil für Firefox, wie Googles Chrome nur von den Benutzern installiert werden kann, deren Smartphones oder Tabletten sind? ausgeführt?Android 4.0 Ice Cream Sandwich oder Android 4.1 Jelly Bean.

Der neue Firefox kommt mit? Synchronisierung mit der desktop-Version, neue Passwort-Management und Sie können Tabulatoren oder Lesezeichen speichern. Jetzt war es für Tabletten, bringt einen netteren Entwurf und schnellere Startzeiten optimiert.

Die Erfahrung mit Tab-Navigation-einfach einfacher, wie Sie eine Webseite mit einem einfachen Swype schließen können. Mozilla implementiert auch Unterstützung für SPDY networking Protocol v3. Herunterladen Sie können Firefox Web-Browser von Android in?Google spielen.

« Back