Flipboard Zeitschriften landen auf PCs über das Internet

2013-12-28  |  Comebuy News

Flipboard Zeitschriften sind im Web angekommen. Sie können jetzt öffentlich mit der gesamten online-Welt freigeben alle Inhalte, die Sie, in ein digitales Magazin aktiviert haben, selbst wenn der Leser ein Flipboard-Konto.

Comebuy Verwandte Artikel: Wie Ihr eigenes Magazin mit FlipboardFlipboard für Android zu erstellen ReviewFlipboard kommt für Android mit Google + und Flipboard Dienst stürzt auf iPhone app LaunchFlipboard schafft Mag für iPad-Benutzer

Das neue Feature ist eine Fortsetzung der beliebten lesen app neu zu beleben, die im März begann als Flipboard 2.0 Benutzer kuratiert Zeitschriften zum Dienst eingeführt.

Was ist zum Teufel ein Magazin Flipboard?

Flipboard Zeitschriften sind genau das, was sie klingen mag. Artikel auf ein Thema wie Surfen, Haie, Sherlock Holmes, die Benutzer verwalten oder Einwanderung zu reformieren, in einer Auflistung.

Artikel werden individuell aus rund um das Internet mit einem Applet installiert in der Symbolleiste Ihres Browsers oder von Artikel gefunden mit Flipboard's mobile apps hinzugefügt.

Wer eine Magazin erstellt dessen Kurator in Flipboard Sprachgebrauch heißt und kann ihre Publikation zum anderen Mitwirkenden hinzufügen. Sie benötigen ein Flipboard-Konto zum Erstellen von Zeitschriften.

Sobald Sie bereit sind, Ihr Magazin mit der Welt teilen und senden Sie es an jemanden per e-Mail, oder Flipboard erstellt einen öffentlichen Weblink für die Zeitschrift, die Sie mit niemandem teilen können.

Im Web emulieren Flipboard Zeitschriften die Erfahrung, die Sie auf Ihrem Smartphone und Tablet zu sehen gewohnt sind. Das Magazin startet mit einer großen, in der Regel schöne Fotografie und ein paar Schlagzeilen aus Artikeln in der Auflistung automatisch generiert.

Flipboard enthält auch einen Link "Get app" auf dem Titelblatt des Web-basierten Zeitschriften zu nicht-Flipboard Benutzer zum download der app auf ihren mobilen Geräten zu erleichtern.

Blätterte in Zeitschriften

Flipboard's Web Magazine machen einen tollen Job der Emulation der Erfahrung, die, der Sie auf Touch-Geräte verwendet werden, ohne dass es unangenehm die Zeitschrift mit einer Tastatur und Maus zu navigieren.

Verwenden Sie Ihre Maus klicken Sie auf die Richtungspfeile auf dem Bildschirm, um Seiten zu kippen. Sie können auch mit den rechten und linken Pfeiltasten navigieren oder tippen Sie auf die LEERTASTE, um eine Seite zu einem Zeitpunkt zu erreichen. Wenn Sie nicht wie Flipboards Seite-Flip Animation, tippen Sie 'UMSCHALT-Pfeiltaste', das Magazin-Seiten ohne die Animation schneller durchlaufen.

Flipboard sagt, Sie können auch wechseln vor auf bestimmte Seiten durch Antippen der Zahlen 1 bis 9 auf der Tastatur, aber in meinen Tests mit Chrome für den Desktop auf Windows 8 dieses Feature funktioniert nicht.

Sobald Sie in ein Flipboard-Magazin im Web sind, können Sie leicht mehr Benutzer erstellten Veröffentlichungen durch Tippen auf das Menüsymbol in der oberen linken Ecke jeder Seite innerhalb der Zeitschrift durchlesen. Wenn Sie der Kurator des Magazins wie können, die Sie lesen, können Sie auch auf ihrem Profilfoto um mehr Zeitschriften von diesem Benutzer klicken.

Flipboard Zeitschriften für das Web sind eindeutig ein Spiel, um die gelesenen Nachrichten lesen app mehr Leser an Bord bringen. Das neue Feature ist aber auch ein großes Werkzeug für jeden Austausch von Informationen zu einem Thema, dass sie besonders begeistern.

Schauen Sie sich die neuesten Benutzer kuratiert Zeitschriften auf Flipboards Community-Seite.

« Back