Forrester: Als SaaS reift, Gesicht Käufer neue Überlegungen

2013-12-30  |  Comebuy News

SaaS (Software als Service) Gewinne in der Reife und Popularität, Enterprise IT Käufer wird auch mit zu eine Reihe neuer Fragen und Überlegungen beim Kauf es, nach einem neuen Forrester Research-Bericht.

Comebuy Verwandte Artikel: Ausgaben für neue Softwareprojekte steigt, Umfrage SaysSaaS PurchasesOften HappenOutside es ist RealmNetSuite verstärkt global seine SaaS Business SoftwareStartup hilft SaaS-Anbieter Steigerung der Verkäufe, Kunden ExperienceFAQ: Oracle OpenWorld brennenden Fragen

Der Bericht von Analyst Liz Herbert identifiziert fünf Schlüsselbereichen des Wandels für SaaS: Industrie-Spezialisierung, eingebettete Analytik, Orchestrierung mehrerer Dienste, soziale Vernetzung und Mobilität.

"Einige Branchenlösungen gehen werden, dass darüber hinaus Empfehlungen und Code-Vorlagen gehören Bündel von Anwendungen, eine vorkonfigurierte, Ready-to-Go-Lösung oder in einer Wolke Orchestrierung oder Markt-Modell für eine bestimmte Branche gekapselt", schrieb Herbert. Aber der Haken für Käufer höhere Kosten wird manchmal deutlich also sie hinzugefügt werden. "Zum Beispiel verkaufen einige Microvertical-Lösungen basierend auf NetSuite viermal die Kosten der NetSuite."

Analytics für SaaS-Angebote geworden und werden "im Zusammenhang mit Aufgaben [Users] arbeiten an," Herbert schrieb. "In vielen Unternehmen wird die wertvollsten Analytics branchenspezifischen benchmarking Daten um sich dagegen zu vergleichen, die einige SaaS-Anbieter beginnen zu enthalten."

Jedoch zum größten Teil ergänzte SaaS-Anwendungen konzentrieren sich auf Berichte und nicht "wahr" oder erweiterte Formen der Analytics, was bedeutet, dass Kunden noch haben mag, zu untersuchen, Spezialwerkzeuge, sie.

In der Zwischenzeit vorhergesagt Kunden, die eine Reihe von SaaS-Anwendungen ausführen möchten mehr Wahlmöglichkeiten in Bezug auf wie sie verwaltet haben, Herbert.

"Angesichts der Verbreitung von SaaS-Anwendungen und kleinere, oft riskanter Anbietern, einige Unternehmen eine einfachere Lösung, die zentrale Verantwortung für Auftraggeber, Abrechnung, Bereitstellung, Unterstützung, Integration, Upgrades und Tests bereitstellen werden will", schrieb sie. Gerade jetzt, Hersteller, wie Hewlett-Packard bieten solche Dienste, aber sie sind zum größten Teil "einmalige, ad-hoc-Regelungen." Jedoch Käufer dieses Modell Reifen erwarten können, fügte sie hinzu.

Der Orchestrierung Trend zusammen mit dem Anstieg der Enterprise-Anwendung Web-Shops, wachsen die Kunden leicht ihre SaaS-Applikationen Add-ons kaufen zu ermöglichen, schrieb Herbert. Aber beide Kanäle Elemente wie Vendor Lock-in, tragen sie hinzugefügt.

SaaS-Käufer müssen auch sicherstellen, dass deren Betreiber ein starkes social Media-Strategie und Fähigkeiten haben laut Herbert. "Führende Unternehmen rekrutieren über Kanäle wie und Second Life und sprechen Sie mit Kunden durch und" schrieb sie. "Sourcing Führungskräfte muss suchen nach Lösungen, die sozialen Informationen in traditionellen Informationsquellen, Analytik, die eine 360-Grad-Ansicht von Mitarbeitern, Kunden und Produkte können auch integrieren können."

Schließlich Kunden sollten darauf achten, um zu verstehen wie SaaS Anbieter derzeit oder Plan, mobile Bereitstellungen nach Herbert zu unterstützen.

"Mobile ist noch ein neuer Trend für die meisten SaaS-Lösungen. Coole und innovative Features nicht viel Wert haben können wenn Ihre Mitarbeiter ältere Geräten hat", schrieb sie. Aber über die nächsten 10 Jahre, fallende Preise, Fortschritte in Batterie Leben sowie High-Speed-Abdeckung und andere Faktoren "Mobilität an die Spitze treiben", fügte sie hinzu.

« Back