Fotos von den frühesten bekannten iPad-Prototypen entstehen

2014-01-08  |  Comebuy News

Im Jahr 2010 zeigte Steve Jobs, dass das iPhone von Tablet-Prototypen inspiriert war. Jetzt wurden noch Fotos von dieser Prototypen entdeckt, offenbart die ersten Modelle des iPad aus den frühen 2000er Jahren.

Comebuy Verwandte Artikel: Eingefleischte Fans erstellen Aluminium Unibody iPhone 5 PrototypeiPad Besitzer e-Mail-adressierten RevealedOpinion: warum Apple sollte ein kleiner iPadThe-Jahr im Rückblick starten: Apples 2010Apple "ernsthaft als" Hardware-Tastatur für das iPhone - Fadell

Networkworld's Yoni Hiesler entdeckt die Fotos während der Untersuchung einige Apple/Samsung Gericht eingereichten Unterlagen.

Hiesler berichtet, dass Samsung Apples senior Vice President des Industriedesigns Jonathan Ive im Jahr 2011 abgesetzt, und die volle Abschrift dieser Aussage unter Siegel gestellt wurde. Jedoch wurde ein Teil der Niederschrift vor kurzem veröffentlicht.

Dieser Teil zeigt, dass Ive Fotos von einem 3D Modell für ein Apple produziert Tablet während die Ablagerung gezeigt wurde, die als Mock-up oder den Prototyp der 035 bezeichnet wurde.

Ive gefragt wurde, ob er je gesehen hatte, die Mock-up vor, antwortete er: "meine Erinnerung an zuerst zu sehen, es ist sehr diesig, aber es war, ich nehme an, einige Zeit zwischen 2002 und 2004, einige, aber es war, ich erinnere mich das und vielleicht Modelle ähnlich wenn wir erforschten zunächst Tablet-Designs, die letztlich das iPad geworden."

Hiesler Gruben dann tiefer in die Einreichungen der 035 Mockup-Design wird gemäß der vorherigen Absetzung aufzudecken. Diese Fotos zeigen, dass ein wesentlich dicker Tablet als das ursprüngliche iPad war, als sie im Jahr 2010 ins Leben gerufen. Das Modell hatte sogar das Apple-Logo, aber die home-Taste abwesend war vom Design.

Dieser Prototyp kann was Steve Jobs das iPhone machen inspiriert gewesen sein. Im Jahr 2010 auf der Konferenz All Things D, der späten Apple-Mitbegründer zugelassen: "Ich sage dir ein Geheimnis. Es begann mit dem Tablett."

"Ich hatte diese Idee mit einem Glas-Display, multitouch-Display, die Sie mit den Fingern geben könnte", sagt Jobs. "Ich fragte Leute darüber. Und sechs Monate später kamen sie wieder mit diesem Display erstaunlich. Und ich gab es auf einer von unseren tolle UI-Jungs. Er hat [Gummiband] durchlaufende arbeiten und einige andere Dinge, und ich dachte: "Mein Gott, wir telefonieren mit diesem bauen können!" So wir das Tablett zur Seite legen, und wir gingen auf dem iPhone zu arbeiten."

Das erste iPhone wurde schließlich auf der Macworld 2007 veröffentlicht, und das iPad kam drei Jahre später bei einer Keynote in Yerba Buena.

Siehe auch:

Apple, Samsung Geheimhaltung Forderungen abgelehnt Patentgericht bei Apple verwendet Reservierungs-System für den iPad-Verkauf in China um Scharmützel Tausende Warteschlange für mögliche iPad Mini und iPhone 5 Arbeitsplätze in der Produktion zu vermeiden

« Back