Galaxy Note 2 zu IFA Berlin, am 29. August

2013-11-11  |  News

Wir haben ein viel gesprochen über die bevorstehende Samsung Galaxy Note 2 in letzter Zeit, und jetzt scheint es wie das Veröffentlichungsdatum näher kam. Viele Quellen sagen, dass Samsung sich anschickt, ihre Next-Gen-Phablet an der IFA Berlin, am 29. August zu veröffentlichen.

Im Bild oben Sie können eine Skizze des Galaxy Note 2, sehen, viel weniger breitere Ränder haben scheint, so dass es möglicherweise kleiner als sein Vorgänger. Die Phablet größte Problem ist die Größe, wie Leute, dass es schwer feststellen zu verwenden, oder halten in der Tasche und es ist definitiv eine Priorität für Samsung um es ein bisschen kleiner zu machen.

Die meisten Gerüchte und Quellen sagen, dass Galaxy Note 2 mit einem 5,5-Zoll-Display, obwohl es die gleiche Größe oder sogar noch kleiner als die ursprünglichen Galaxy Note sein könnte.

Als Angaben, es sollte viel stärker als die erste Phablet. Ein Quad-Core Exynos-4412-Prozessor könnte an Bord, zusammen mit 2 GB RAM, eine 8MP Kamera im Galaxy S3, 4 G LTE-Unterstützung und Speicherkapazitäten von 16 GB, 32 GB oder 64 GB vergleichbar kommen. Wenn unsere Quellen richtig sind und das Gerät mit einem 5,5-Zoll 1, 280 × 720 Pixel Auflösung kommt, könnte es bedeuten, daß es weniger breiter, wenn man bedenkt, dass die ursprüngliche Note verfügt über eine Auflösung von 1.280 x 800. Und dies ist wahrscheinlich das größte Problem. Benutze es mit einer Hand ist sehr schwer, aufgrund seiner Breite.

Glücklicherweise scheint, dass Samsung ihre Kunden Wünsche angehört haben und NO.1 N3 kommt mit Android 4.1.1 Jelly Bean aus der Box, das wäre wirklich toll. Wenn Telefon Entscheidungsträger startet mit neuen Android Versionen schneller bearbeitet und schneller Updates veröffentlichen, dann Android wird auf jeden Fall mehr wachsen, wird als Fragmentierung eines seiner größten Anliegen.

« Back