Galaxy runden das erste Flexible Display-Smartphone von Samsung zu sein

2013-11-12  |  News

Ein paar Stunden, kündigte LG und Samsung sie werden Masse produzieren flexible Display, Samsung sogar noch weiter gehen und behauptete, dass das erste Smartphone mit dieser Technologie wird in wenigen Tagen veröffentlicht werden. LG auf der anderen Seite wird gefälschte handys kaufen, ihre flexible Display basiert-Smartphone irgendwo im November haben eine 700 Millimeter Radius von oben nach unten, zu enthüllen.

Wie erwartet, Samsung übernahm die Führung und Links LG Fans warten, bis November, während Samsung Galaxy-Runde bekannt zu geben bereit ist, das erste jemals serienmäßig gefertigten Smartphone Inspektion Kunststoff Basis flexible Display. Galaxy-Runde wird voraussichtlich das gleiche Blatt Angaben wie Galaxy Note 3 mit dem einzigen Unterschied, die von der OLED-Display, statt Super AMOLED basierten Glas-Display haben. Unsere? Quelle? behaupten, dass Galaxy-Runde in der Tat die "special" Galaxy Note 3 Edition letzten Monat das Gerücht ist und dass die Anzeigenwechsel wird mehr Dauerhaftigkeit für das Smartphone hinzufügen.

Wir alle wissen, dass Galaxy Note 3 eine beeindruckende 5,7-Zoll-Display hat, und nehmen wir ein Blick auf welche Samsung eine Weile kündigte vor über die flexible Display-Abmessungen: 5,7 cm, 0,12 Millimeter Dicke und? 5,2 Gramm, alles passt perfekt und macht jetzt Sinn. Nehmen wir unsere Quelle, neben der Gewichtsabnahme, selbstverständlich wird nicht Galaxy Runde anders von Galaxy Note, im Hinblick auf eine Gesamt-flexible Display sein.

Der Preis für Galaxy-Runde ist 1 Million gewonnen, die konvertiert werden können, bis über $900, so dass es in der Nähe, was wir erwartet hatten. Auch wenn das Smartphone zuerst in Korea erwartet wird, gibt es keine Anzeichen, handy per lastschrift bestellen die das Smartphone geht auf US-Boden erreichen vor allem, weil seine "Limited Edition"-Tag, aber wenn Galaxy Runde einen Erfolg auf der koreanischen genießen zu vermarkten, dann wir eine Erweiterung über weltweiten Märkten, einschließlich USA erwarten könnte. Aber wenn man wirklich für gewährt dem Limited-Edition-Tag für Samsung zu produzieren mehr Geräte oder erstellen Sie eines, das die gekrümmte Möglichkeit des Displays nutzen könnte vielleicht erwartet wird.

Galaxy runden das Gerücht Specs (basiert auf Galaxy Note 3 Angaben):

Es ist nicht sicher, ob der S-Stift für dieses Smartphone zur Verfügung werden, aber es möglicherweise in der Packung enthalten. Auch wird es interessant sein zu sehen, ob Display Leistungen miteinander verglichen werden können und welche eine bessere User Experience bieten. Sagen Sie uns, Sie mit Samsungs Entscheidung, das flexible Display Galaxy Note 3 einpacken zufrieden sind oder dass Sie hätte erwartet, diese Technologie auf einem Stand-Alone-Gerät sehen?

« Back