Gang ins Gefängnis für die Ausführung von £11 Millionen ID-Diebstahl "Betrug-Fabrik"

2014-01-10  |  Comebuy News

Sechs Männer ihrerseits in ein riesiges verurteilt wurden "Betrug-Fabrik", die völlig überzeugend gefälschten Ausweis verkauft setzt auf eine geschätzte 11.000 Kunden für den Einsatz in Verbrechen wie Identitätsdiebstahl.

Comebuy Verwandte Artikel: Zeus Trojan Gangmitglied ruft Gefängnis für große UK FraudZeus Bande Mastermind Gefängnis Ruft für £3 Millionen online RaidRussian Polizei berüchtigten "Carberp verhaftet" Trojan GangHSBC Betrüger neun Jahre in PrisonUK Forderungen Cybercrime Sieg nach Phishing bekommt gang Verurteilung

Britischer Anführer Jason Platz 42, vertrauliche Access-Website aus seiner spanischen Heimat, eingerichtet, bietet qualitativ hochwertige gefälschte Dokumente, unter anderem Kontoauszüge, Kredit-Geschichte Ausdrucke, fahren Lizenzen, Lieferscheine und Rechnungen selbst zu führen.

Um die Dokumente einen Hauch von Authentizität, die Bande, richten Sie eine gefälschte Firma, nationale Chartered Rechnungswesen Netzwerk entführen die Identität des ein echtes Buchhalter zum Sichern ihrer Referenzen geben.

Nicht zufrieden mit nur Beihilfe Identitätsdiebstahl, gesichert die Bande zog in Beratung, dazu Trainer kriminelle kaufen ein £5.500 ($8.500) "Platinum-Profil" im wie Verbrechen, durchgeführt durch ein Web-Chat-Forum für ein innerer Kreis, ein VIP-Monatsabonnement herausnehmen.

Die Bande selbst wandte sich Erpressung, droht, Wrack das Kredit-Profil des Kunden Durchführung erfolgreicher Identitätsdiebstahl, soweit sie, über gezahlt 50 Prozent der Einnahmen aus ihren ersten betrug.

Britische Polizei hat nun die Aufgabe der Verfolgung die schlimmsten Übeltäter von den Tausenden der vertraulichen Access-Website-Benutzer, die bekannt ist, dass mindestens 1 Million £ betrug neben £11 Millionen die Website generiert für seinen Meister über drei Jahre des Geschäfts verursacht haben.

"Das war eine anspruchsvolle Operation, die Millionen von Pfund in den Jahren verrechnet hat. Diese Cyberkriminellen bot nicht nur die Werkzeuge, um Betrug zu begehen sie angewiesen, ihre Kunden in deren Verwendung, um die maximale Menge an Geld zu machen, während echte Menschen Kredithistorien obendrein zu ruinieren ", sagte Metropolitan Police detective Inspector, Tim Dowdeswell.

"Wir haben bereits viele ihrer Schülerinnen und Schüler in gerückt Verbrechen vor Gericht und wird weiterhin mit anderen Polizeikräfte und Partnern gekauft und verwendet diese Identitäten in eigene Betrügereien vor Gericht diese Leute zu arbeiten."

Die Polizei sagte noch nicht, wie weit das Netz haben könnte, zu gehen, um mehr von den Benutzern der Website zu fangen, aber es ist davon ausgehen, dass ihre Klientel aus vielen Ländern Europas sowie das Vereinigte Königreich kam.

Jason war Linkshänder Gefängnisstrafe von sechs Jahren und neun Monaten mit anderen Bandenmitglieder Mark Powell-Richards, 59, und Allen Stringer, 57 - Betrieb das Drucken des Dokuments - verurteilt zu 2 Jahren und 3 Monaten, Komplize Jaipal Singh, 31, für schuldig befunden wurde 18 Monate.

Michael Daly, 68, und Arun Thear, 22, erhielten Bewährungsstrafen während Co Rädelsführer, die Barry Verkäufe nicht angeklagt wurde, weil er unheilbar krank ist.

« Back