Gartner: BI-Software, die Ausgaben um $17,1 Milliarden bis 2016 zu schlagen, aber Tempo der Wachstum verlangsamen

2014-01-08  |  Comebuy News

Der weltweite Markt für BI (Business Intelligence) Software schlägt US$ 13,8 Milliarden im Jahr 2013, aber das Tempo des Wachstums werden neue Zahlen aus Analystenfirma Gartner zufolge langsamer als in vergangenen Jahren.

Comebuy Verwandte Artikel: Gartner senkt 2012 IT-Ausgaben Prognose um 3,7 Prozent GrowthGartner: IT-Ausgaben stabil, Zunahme der Wolke ServicesGartner Herabstufungen Enterprise Anwendung Einnahmen ForecastGartner: Software als Service Markt um 17,9 Prozent auf $14,5 BillionGartner Umfrage sagt IT-Ausgaben ist oberste Priorität der Verbindungselemente

In diesem Jahr BI Markt Ausgaben um 7 Prozent, im Vergleich zu einem Uptick 16 Prozent im Jahr 2011 steigen, sagt Gartner. Gesamtausgaben bis 2016 auf $17,1 Milliarden steigen wird, fügt der Bericht.

"Wie immer mehr Informationen werden generiert, Geschäftsmodelle Neuerfindung benötigen, und es immer klarer wird, dass mastering-Analyse auf große Datenmengen ein wichtiger Motor für den nächsten wirtschaftlichen Zyklus werden," sagte Gartner-Analyst Dan Sommer in einer Erklärung.

BI-Ausgaben weiterhin aufgrund anderer Faktoren, wie der Wunsch nach abteilungsspezifische und persönliche BI-Tools, zu erhöhen, nach der Analystenfirma.

Aber BI-Marktwachstum wird in den kommenden Jahren aufgrund "träge" makroökonomische Indikatoren sowie "Verlangsamung Verkaufszyklen Multimillionen-Dollar-durchgängige BI Angebote," wahrscheinlich im hohen einstelligen Prozentbereich bleiben, sagte Gartner.

Der BI-Markt sah auch eine neue Ära der Expansion durch ein Trend Gartner Aufrufe Daten-as-a-Service. Traditionelle Software-Tools zum Erstellen von analytischer Anwendungen zu kaufen, sondern "Organisationen zunehmend die branchenspezifischen Datendienste, die eine eingeschränkten Anzahl von Daten mit BI und Analysefunktionen eingebettet, bündeln abonniert", sagte Gartner.

In der Zwischenzeit kürzlich Gartner einen Bericht über die Gesamtanwendung Software verbringen. Der Markt steigt $158 Milliarden bis 2016, von $115,1 Milliarden im Jahr 2011 laut diesem Bericht auf sich.

Anwendung, die Ausgaben in diesem Jahr wird voraussichtlich auf branchenspezifische Produkte konzentrieren; Upgrades auf wichtige Systeme in Kundenumgebungen; Produkte, die sicher verknüpfen Sie mobile Geräte "etablierten Systeme"; und SaaS (Software als Service)-Bereitstellungen, die entweder erweitern oder bestehende Systeme zu verdrängen, sagte Gartner.

Es wird auch Wachstum dieses Jahr, aber nur in bescheidenen Maße budgets sagte Gartner. Fünfzig Prozent der gesamten IT-Budgets sehen einen Anstieg, im Vergleich zu 64 Prozent in Asien und Lateinamerika, laut dem Bericht.

Chris Kanaracus umfasst Unternehmenssoftware und allgemeine Technologie Eilmeldung für die IDG News Service. Chris' Email-Adresse ist Chris_Kanaracus@idg.com

« Back