Gates in Novell Anzug Aussagen

2014-01-08  |  Comebuy News

Ex-Microsoft-CEO und aktuelle Chairman Bill Gates ist Zeugnis Montag im US-Bundesgericht in eine sieben Jahre währende, US$ 1 Milliarde kartellrechtlichen Klage von Novell.

Comebuy Verwandte Artikel: Kartellrecht: MS Exec Entwickler namens ' pawns'Linux Switch kostet Microsoft £230mNovell gewinnt Recht auf Unix-CopyrightsTimeline: Bill Gates' 33 Jahre an MicrosoftThree melden Sie sich für Microsoft Linux-Unterstützung

Novell brachte zuerst die Klage gegen Microsoft im November 2004 behauptet Microsoft hatte gezielt in die Irre geführt Novell vor der Markteinführung von Microsoft Windows 95-Betriebssystem und folglich verursacht Novell Marktanteil seiner WordPerfect Office-Suite zu verlieren. Novell argumentiert, dass Microsofts angeblichen Tricks einen Konflikt mit US-Kartellrecht nach Gerichtsakten.

Der US District Court of Utah in Salt Lake City ist den Fall, Handhabung, Richter Frederick Motz von dem U.S. District Court für den District of Maryland Vorsitz wird führt. Der Fall hatte an den Hof in Maryland verschoben wurde, Untersuchungshaft Verfahren mit einem anderen Gerichtsverfahren gegen Microsoft eingereicht zu kombinieren. Novell hatte sechs Ansprüche gegen Microsoft, von die fünf entlassen wurden, mit der U.S. Court Of Appeals im Mai Umkehr die Entlassung der sechste Klage eingereicht und verschieben den Fall zurück zu dem District Court in Utah, mit Motz es Vorsitz.

Novell Anwälte behaupten, dass Microsoft Novell auf eine Version von WordPerfect für Windows 95-Betriebssystem arbeiten eingeladen hatte. Gates gerichtet Microsofts Ingenieure Novells Antrag zu WordPerfect eine offizielle Windowsanwendung für die Einführung abzulehnen, laut Novell. Microsoft hat auch eine eigene Office-Suite, Microsoft Office verkauft. Nach der Veröffentlichung von Windows 95 verlangsamt die Verkäufe von WordPerfect dramatisch. Novell ging später auf WordPerfect an Corel, mit US$ 1 Milliarde Verlust zu verkaufen.

Microsoft-Anwälte argumentierten, die Version von WordPerfect für Windows 95 defekt war und das Betriebssystem zum Absturz verursacht.

"Wir sind zuversichtlich, dass Bill Gates Zeugnis wird dazu beitragen, die zeigen, dass Novells Ansprüche kein Verdienst," sagte Microsoft Blei Anwalt James Jardine, in einer Erklärung.

Während beide neueren Versionen von Windows und die WordPerfect-Suite anschließend freigegeben haben der Fall ist immer noch wichtig, dass es helfen könnte, welche Verpflichtungen ein Besitzer einer dominanten Technologie muss potenzielle Konkurrenten, zu helfen, sagte Bruce Schneider, zu klären, ein antitrust-Partner mit der Zeitschrift & Zeitschrift & Lavande Kanzlei. Er ist nicht an der Klage beteiligt.

Attachmate kaufte Novell im vergangenen April mit Hilfe von Microsoft, die eine Anzahl von Patenten in den Deal erworben.

« Back