Gigapixel Hack macht Fotos mehr interaktiv

2014-01-08  |  Comebuy News

Haben Sie jemals sah ein Particulalry atemberaubende Foto und wünschte, dass Sie wirklich darin eintauchen könnten? Ein Projekt versucht, mit Hilfe von eine gute Kamera, eine gehackte Kinect und ein Arduino-Board genau das zu tun.

Comebuy Verwandte Artikel: Kinect Hack können Sie jonglieren Virtual BallsTeagueduino lehrt Sie wie zu bringen Ihre Ideen an LifeSNES Controller Mod spielt schön mit AndroidIntel liebt Kinect HacksKinect und iPhone Work Together in Awesome Mashup-Hack

Samuel Cox, eine Universität-Kollege von mir, vor kurzem gab es eine Ausstellung für sein postgraduate-Projekt, basierend auf interaktive Fotografie. Sam lud die Öffentlichkeit wirklich Durchsuche die UK Stadt Lincoln und Umgebung auf einem Gigapixel Bild (das ist 1.000 Megapixel) und sehen, ob er mehr Menschen Sinne, beim Betrachten der Fotos tauchen konnte. Ich ging um zu check it out.

Das Projekt, genannt GigaLinc, ermutigt die Menschen vor einem Kinect und einem großen Bildschirm und bekommen massive Fotos von der Stadt von Lincoln, UK inmitten. Benutzer haben drei Foto-Optionen zur Auswahl, und nach stehend auf einem Wegelagerer um das Bild zu wählen, würde die Person dann machen bestimmte Armbewegungen um bewegen und Zoom und Verkleinern des Fotos. Wie Sie ein bestimmtes Foto anzeigen, aufgenommen audio-Clips von Location sowie spielen soll. Wenn eine Person einen bestimmten Teil des Bildes, interessant, dass sie einen Screenshot machen können sucht.

GigaLinc Werke von einem Computer an einen Projektor, Drucker, Kinect und Arduino Board anschließen. Der Projektor, Brunnen, die Bilder auf dem Bildschirm und dem Arduino Projekte wird programmiert, um damit Menschen zu wählen, welches Bild sie anschauen möchte. Die gehackten Kinect nimmt die Bewegungen der Person Stand vor, so dass für die Erforschung des Bildes.

"Ich Arduino verwendet, weil es ideal für Interaktivität und sehr flexibel ist,", erklärt Sam. "Ich habe eine Kinect für die Tiefe verfolgen. Keine andere Webcam-Gerät bietet wirklich die technische Fähigkeit."

Diese eine gute Möglichkeit, emotional mit Szenen--verbinden lässt, erhalten Sie einen tieferen Eindruck von dem, was einem bestimmten Ort, ist ohne es tatsächlich zu besuchen (in diesem Fall waren die meisten derjenigen, die an GigaLinc teilnahmen Lincoln Einwohner). Es ist sicherlich eine der interessantesten Anwendungen für eine gehackte Kinect, die wir gesehen haben!

Schauen Sie sich das Video unten aus der Ausstellung, die Einrichtung in Aktion zu sehen oder entdecken Sie die riesige Fotos, die er für sich selbst verwendet.

So? Sie können auch genießen...

Haustechnik: Innen ein DIY Smart HouseLearn DIY mit TeagueduinoiWallet wandelt alte iPod in Awesomely Geeky Geld-Inhaber

Holen Sie sich Ihre GeekTech auf: Twitter - Facebook - RSS | Uns warnen

« Back