Gmail, Antrieb und Google Plus kommen jetzt mit 15 GB freigegebenen Speicher

2013-11-11  |  News

Google i/o-2013 Ereignis öffnet morgen seine Pforten für die Öffentlichkeit, aber das Unternehmen bereits begonnen, einige Neuerungen bekannt zu geben. Für diejenigen, die Google Mail, Google Drive oder Google Plus und die aktuellen Speichereinschränkungen jedes Dienstes nicht zufriedenstellend waren, die Nachricht von der Speicher-Vereinigung ist zweifellos eine gute.

Bisher bot Gmail 10 GB Speicher, während Google-Drive und Google Plus eine weitere 5 GB Speicher, der bezahlt Speichererweiterung von ihnen kommen auch mit verschiedenen Einschränkungen, 25 GB für den ersten Dienst und 100 GB für den teilten.

Google angekündigt, dass ab jetzt alle drei Dienste eine freigegebene Speicherplatz verwendet werden, da sie eine kumulierte Speicherkapazität, mit insgesamt haben werden, die von 15 GB für kostenlosen Konten gestartet werden.( cubot one hülle)

Die Nachricht wird wahrscheinlich begrüßt werden, durch die Nutzer, egal welche Google-Dienste, die sie benutzen. Der Google Mail-Nutzer erhalten einen begrüßen extra Speicher, für den Fall, dass ihr Posteingang übereinstimmt, während das Laufwerk oder Google Plus Benutzer werden in der Lage, mehr Speicher zu genießen, für den Fall, dass sie benutzten nur eine kleine Menge des Speichers, die für Google Mail reserviert wurde.

Nun, dass Google die Speicherung von Gmail, Antrieb und Google Plus, die Mindestgrenze vereinheitlicht betrug leistendes-Erweiterung, die 25 GB wurde fallengelassen, das Minimum? bezahlt? Speicher wird jetzt von 100 GB. Alle diese? Änderungen? in den kommenden Wochen verfügbar sein werden.

« Back