Go Go Gadget: Hands-on mit Samsungs Galaxy Gear Smartwatch

2013-12-30  |  Comebuy News

Samsungs Smartwatch klingt erstaunlich und sieht erstaunlich--auf Papier. In Fleisch und Blut ist das Galaxy-Getriebe ernsthaft beschränkt-Gadget, die auf ein Telefon und/oder Tablet, die niemand noch besitzt angebunden ist. So viel zur Innovation.

Comebuy Verwandte Artikel: Screenshots von Samsungs Galaxy Gear Smartwatch LeakedSamsung Galaxy Gear Smartwatch weitere Trennung von GoogleSamsung Galaxy Gear Smartwatch nächste MonthSamsung Galaxy Gear Smartwatch im Foto mit SpecsSamsung geleckt starten bringen könnte bestätigt wird, dass eine Smartwatch in den Werken ist

Ich zog die Uhr, die US-Regale im Oktober (Start in 149 Ländern Sept. 25) für $299 Treffer, und spielte mit seinen Funktionen für ein paar Minuten in einen überfüllten Presseraum unter weniger optimalen Bedingungen. Das heißt, ich sehe nicht, dass mich jemals besitzen einen Galaxy-Gang.

Stil für Meilen

Der 1,6-Zoll Super AMOLED Bildschirm ist schön. Ich fühlte mich wie Inspektor Gadget, wenn ich auf mein Handgelenk blickte. Aber die Anzeige und Kunststoffband sind massiv. Tragbare Tech weiterhin nur schwer Appell an alle Arten von Menschen, weil es bequem, stilvoll und kleinen sein muss. Wenn Sie kleine Handgelenke haben, ist das Galaxy-Getriebe nicht für Sie.

Mehrere Personen kommentiert die Tatsache, die die Galaxy-Gear En Vogue vor ein paar Jahren waren diesen iPod Nano Watchbands aussieht. Es ist ein fairer Vergleich. Die Samsung Uhr Display ist definitiv mehr rechteckig als Nano-Uhr, aber das glänzende schwarze Display fühlt sich einfach wie ein Mini-Smartphone zu tragen.

Die Uhr reagiert wie ein Smartphone, zu. Swipe nach links oder rechts auf verschiedenen Bildschirmen, wie Ihre Benachrichtigungen, Uhr, apps und mehr. Swipe nach unten, um zum vorherigen Bildschirm zurückzukehren. Das Getriebe ist schnell, wie ein Telefon. Aber es ist ein Accessoire. So viel ist klar.

Samsung ist das Getriebe der Anmerkung 3 zu binden: "Gemeinsam besser" ist das Duo Slogan. Aber hunderte von Millionen von Menschen besitzen Samsung-Geräte, die nicht die Note 3, und sie können keine Galaxy Gear. Dass Exklusivität Gear schwer behindert das Potenzial. Die Firma sagte, sie plant den Gang Kompatibilität mit anderen Samsung Geräten, speziell die Galaxy-SIII, Galaxy S4, zu erweitern und Anmerkung II bieten, aber Wiederholungen konnte keinen Zeitplan für das Rollout.

Die Uhr hat apps galore: Pfad, Runtastic, Glympse, Line, Vivino und mehr. Aber keiner von den Majors sind da. Instagram? Nö. Rebe? Nuh-äh. ,, Google Mail und News-apps für das Grasen der neuesten Schlagzeilen fehlen alle. Etwas würde ich sofortigen Zugang zu--Sie wissen, ohne Graben mein Handy aus meiner Tasche--ich kann nicht erhalten am Getriebe. Es scheint, wie es funktionieren würde, sowie ein Schrittzähler mit Samsungs S Health tracking-Funktionen verbunden, aber $299 eine ganze Menge ist zu bezahlen, ein besserer Gesundheit-Tracker.

Sie können Anrufe mit Getriebe--hat es ein Lautsprecher-- aber du musst die Uhr bis zu Ihrem Ohr, die Person zu hören, du rufst damit reizt jeden um dich herum, zu halten. Sie können auch auf Nachrichten, sondern nur als eine Stimme-zu-Text-Memo reagieren. Ich habe nicht um diese Funktion zu testen, aber Stimme-zu-Text ist notorisch schlechte. Ich kann nicht einmal Vertrauen, Siri um meine eindeutig Aufsprache Diktate zu verstehen.

Das Getriebe hat ein paar coole Features. Die 1,9-Megapixel-Kamera befindet sich auf der Nordseite des das Armband können Sie undercover fotografieren. Es fühlt sich einfach genial. Die Kamera schießt auch Videos--weder Kamera noch video-Qualität ist sehr gut im Vergleich zu dem Smartphone, aber das ist um zu rechnen.

Die Note 3 Paarung auch können Sie finden das Getriebe verlierst du jemals, die unvermeidlich scheint. (Uhren, wie Sonnenbrillen, neigen dazu, in das Bermuda-Dreieck verschwinden.)

Kiesel haben bewiesen, dass eine Smartwatch möglich ist. Sony den Weg geebnet. Samsung hat den Fehdehandschuh hingeworfen. Apple: Es ist Ihre Entscheidung jetzt.

« Back