Google ändert die Schaltfläche "I 'm Feeling Lucky"

2014-01-08  |  Comebuy News

Google Änderungen an seiner manchmal nützlich "Ich fühle mich glücklich" Schaltfläche und verwandelte sie in eine ständig wechselnde Werbung für Google Services, Projekte und ein paar Spaß Ostereier.

Comebuy Verwandte Artikel: Ist Google SearchWiki ReviewWhat Google + 1?So ändern Sie die Standard-Suchmaschine im Google ChromeHow Standard-Suchmaschine in FirefoxSay Abschied in Google Suche Portale für Linux, Mac und mehr ändern

Wenn Sie die Google-Startseite besuchen und Sie die Maus über die Schaltfläche "I 'm Feeling Lucky bewegen", wird der Text auf verschiedene Emotionen, spin wie "I Feeling Puzzled 'm" oder "Ich bin Gefühl Trendy." Klick auf den Button gelangen Sie zu einem Google-Dienst mit Bezug zu diesem Gefühl. Wenn Sie nicht wie die "Ich fühle mich..." Ergebnis erhalten Sie, bewegen Sie Ihre Maus Weg und bewegen dann über die Schaltfläche erneut, um eine neue Adjektiv.

Während seiner Nützlichkeit umstritten ist, seit Google ich bin Feeling Lucky Schaltfläche ikonischen Bestandteil der Google Suchseite für nackte Knochen Jahren. Ich bin Feeling Lucky wurde entwickelt, um Sie direkt an das Top Ergebnis für Ihre Suche, überspringt eine ganze Seite von blauen Links nehmen. Eine Suche nach Microsoft, könnte Sie z.B. auf die Homepage des Unternehmens bringen.

Aber die glücklichen Schaltfläche Tage haben seit fast zwei Jahren gezählt wurden. Das Feature wurde ziemlich nutzlos gerendert, wenn das Unternehmen im Jahr 2010 rollte, Google Instant, eine Opt-Out-Funktion, die Suche liefert Ergebnisse die Minute, die Sie starten vom Eintrag im Google Suchfeld eingeben.

Ich fühle mich die Ergebnisse

Ich habe die Schaltfläche "neu"Ich fühle mich..."" eine Spritztour zu sehen, welche Ergebnisse es mir geben würde. Klick auf den Button "I 'm Feeling Wonderful" brachten mich in das Wunder der Google-Welt-Projekt, das Sie können Tour 132 historische Stätten in 18 Ländern auf der ganzen Welt über Street View. Sie können ganz nah und persönlich mit weltberühmten Sehenswürdigkeiten wie Stonehenge in Großbritannien, Australiens Shark Bay, und Yosemite-Nationalpark in den USA aufstehen

Klicken Sie auf "I 'm Feeling hungrig" bringt Sie zu einer Seite der Suchergebnisse für lokale Restaurants und "I 'm Feeling Puzzled" schießen Sie über A Google pro Tag, ein Quiz-Spiel, basierend auf Google-Suche.

Google bietet eine Vielzahl von Adjektiven "Ich fühle mich...", um aufzudecken, einschließlich die trendige, doodley (Wette, Sie können nicht erraten, wo Sie das dauert), künstlerische, stellar, und verspielt.

Die Schaltfläche "neu"Ich fühle mich..."" ist eine gute Möglichkeit, entdecken neue Google-Services und versteckte Überraschungen, denen Sie nicht kennen können. Fans der alten "I 'm Feeling Lucky" Schaltfläche kann jedoch schade, dass die traditionelle Google-Funktion verschwinden.

Verbinden Sie mit Ian Paul (@ianpaul) auf Twitter und Google +, und mit Today@PCWorld auf Twitter für die neuesten Technologie-Nachrichten und Analyse.

« Back