Google arbeitet an 32 GB Modell Nexus 7

2013-11-12  |  News

Google Nexus 7 ist eines der beliebtesten Android Tabletten auf dem Markt, vor allem, weil es in ist der Lage eine einwandfreie Android 4.1 Jelly Bean-Erfahrung zu einem hervorragenden Preis Cubot one testbericht.

Bisher gibt es zwei Versionen der Zentralspeicher für das Google-Tablet: 8 GB und 16 GB. Es scheint, dass die 16 GB Nexus 7 populärer als sein Bruder 8 GB war, wie die einige Einzelhändler berichtet, dass das 7-Zoll-Tablet laufen nicht vorrätig.

Wie Sie wahrscheinlich wissen, Nexus 7 8GB steht für nur $199 und Sie können es direkt von Googles Nexus Offizielle Seite kaufen. Es wird gemunkelt, dass der Suchriese Motor auch ein 32 GB Modell, eine Antwort auf alle Kunden Kampfjets ist, die wollte die Quad-Core-Tablette mit mehr Speicher zur Verfügung. Sie wissen wahrscheinlich, dass bestimmte apps und Spiele in PlayStore können haben eine Größe bis zu 1,5 GB, daher die 8 oder 16 GB sind nicht genug für einige.

Viele der etablierten Tech Publikationen spekulieren, dass ein Nexus-7 mit 32 GB internen Speicher wird bald, aber es keine Info über den Preis gibt. Ich denke, dass Google es rund $300 – 350 verkaufen könnten. Auf der anderen Seite gab es einige Gerüchte, dass Google und ASUS auch auf einem 3G-Modell arbeiten, aber gibt es keine Spur von ihm noch.

Google Nexus 7 wurde auf der diesjährigen Google i/o-Veranstaltung vorgestellt und wird von Google und ASUS entwickelt. Das Gerät kommt mit einem 7-Zoll-IPS-Display mit einer Auflösung von 1.280 x 800 Pixel und eine Quad-Core Tegra 3 CPU mit 1,3 GHz getaktet. Das Android 4.1 Jelly Bean-powered-Tablet kommt mit 1 GB RAM und eine leistungsfähige ULP GeForce GPU mit 12 Kernen.

Nexus 7 kommt mit WiFi a/b/g/n, Bluetooth, NFC, MicroUSB und eine 3,5-mm-Buchse sowie eine 1,2-Megapixel-Kamera mit HD-video-Aufnahme-Unterstützung. Das erschwingliche Tablet wird von einem 4.325 mAh-Akku angetrieben, 340 Gramm wiegt und ist nur 10,5 mm dick.

« Back