Google Chrome ruft frühen Metro-Style-App für Windows 8

2014-01-10  |  Comebuy News

Windows 8-Benutzer können jetzt durch die Installation des Browsers Entwickler Build eine frühe Version von Metro-Stil Google Chrome ausprobieren.

Comebuy Verwandte Artikel: Mozilla quält Windows 8 Metro Firefox mit ScreenshotsGoogle Chrom einen Metro-Style-Look für Windows 8Windows bekommen 8 Verbraucher-Vorschau-Tastatur ShortcutsWindows 8 aktualisieren: das Ende von Adobe Flash?Mozilla, Google verpflichten, Metro-Browser für Windows 8

Um den Metro-Style-Browser zugreifen zu können, müssen Benutzer InstallChromethroughthedevchannel, Chrome als Standardbrowser festlegen. Sobald sie das tun, ändert sich die Chrome-Symbol im Startmenü von Windows 8 zeigen, dass es eine Metro-Stil-app.

Die Metro-Style-Version von Chrome ist ähnlich wie sein desktop-Pendant, aber es hat größere Registerkarten, die Touchscreens förderlicher sind. Im Gegensatz zu Internet Explorer 10 zeigt Chrome alle Tabs auf alle Zeiten--IE versteckt sie, bis der Benutzer mit der rechten Maustaste oder stiehlt nach oben auf einem Touchscreen--, so ist es eine gute Option für Benutzer, die schnell zwischen Registerkarten wechseln müssen. Der Browser unterstützt auch Incognito-Modus und alle Flash-Inhalte, während Internet Explorer eine weiße Liste mit zugelassenen Flash-Inhalte verwendet.

Chrome unterstützt auch Windows 8 Metro Features. Durch den Charme-Bar Benutzer können Verbindungen mit anderen Anwendungen teilen, aber die universelle Suchfunktion im Windows 8 scheint nicht zu funktionieren. Der Browser unterstützt Side-by-Side Andocken anderer apps, so Sie ein Auge auf Twitter oder E-mail halten können, wie Sie im Web surfen.

Aber als EdBottpointsout, Chrome verletzt Metro-Design-Prinzipien mit Rechts-Klick-Funktion des Browsers. In Windows 8 mit der rechten Maustaste ist um das gleiche wie wischen nach oben auf einem Touchscreen zu tun sollen, aber das ist nicht der Fall im Metro-Stil Chrom. Wischen nach oben schaltet Vollbild-Surfen in Chrom, während mit der rechten Maustaste ein Popup Kontextmenü zeigt, wie in der desktop-Browser.

Ich habe keine Tablette zum Testen von Windows 8, aber wenn Splashtops Win8 MetroTestbedapp auf das iPad verwenden, Scrollen funktionierte in Chrom. Ist dies ein Problem mit allen Tabletten, bin ich sicher, dass es mit zukünftigen Versionen behoben sein wird. Aber ich hoffe auch Google geht zurück und folgt Metro Design Prinzipien für klickt und nach oben klaut.

Ein paar andere Fehler: Es gibt derzeit keine Möglichkeit, eine Webseite senden von Metro-Style-Chrome auf dem Desktop und die "neues Fenster" Befehl öffnet einen neuen Tab statt. (Eine Art Fensterfunktion für Metro-Stil Chrom für Registerkarte Junkies wäre toll.) Metro-Style-Chrome hat auch eine "Pin to Start Screen"-Schaltfläche, die im Moment nur den Browser abstürzt.

Wenn Sie eine Vorabversion von Windows 8 laufen und Chrome einen Versuch geben möchten, denken Sie daran, die nur die Standard-Browser als app Metro-Stil, führen kann, damit Internet Explorer nur auf dem Desktop ausgeführt wird, sobald Sie wechseln. Um zurück zu Metro-Stil IE zu wechseln, öffnen Sie die desktop-Version, gehen Sie auf "Internetoptionen", klicken Sie auf die Registerkarte "Programme" und klicken Sie auf den Link "InternetExplorer als Standardbrowser festlegen."

« Back