Google Earth-Update bringt Street View, neue Benutzeroberfläche und verbesserte Anfahrtsbeschreibung

2013-11-12  |  News

Gestern, die Google Earth-Anwendung wurde aktualisiert auf Version 7.1.1 und diese neueste Version der Software kommt mit ein paar großen Änderungen. Die wichtigste Information und die coolsten Änderung ist die Street View-zusätzlich zu der Anwendung. Das Feature bislang nur auf Google Maps, aber von nun an werdet ihr auf der Straßenebene in Google Earth als auch einzoomen.

Auch wenn es jetzt so populär wie Google Maps, Google Earth ist immer noch einer der eindrucksvollsten apps von der Internet-Riese entwickelt und es ist schön zu sehen, es aktualisiert. Neben die Street-View-Funktion hinzufügen, hat Google auch andere Änderungen verbessern die Funktionen suchen und Richtungen erlaubt Ihnen, eine 3D Ansicht des Transit, zu Fuß, Fahrrad und Wegbeschreibungen zu visualisieren. Google hat die Benutzeroberfläche als auch geändert, stellt nun ein Slide-Out-Menü auf der linken Seite der Google-Anwendung ähnelt.

Obwohl Google Earth ein Update nicht so oft erhalten, ist das neueste hier sicherlich spektakulär.

Die Anwendung hat eine Software entwickelt, die sicherlich würdig herunterladen und Installieren von o Ihr mobile Gerät. Google wird wahrscheinlich weiter mit ihm in der Zukunft gehen vor allem, weil der Smartphones und Tablets leistungsfähiger immer werden und schaffe eine große app wie Google Earth. In naher Zukunft werden die Grafiken so groß wie die desktop-Version. Eigentlich die app hat in letzter Zeit viel verändert, und wenn Sie es nicht versucht haben, können Sie es von den Spielen Store hier herunterladen.

« Back