Google i/o 2013: Was neue Produkte Google enthüllen kann

2013-11-11  |  News

Googles jährlichen Entwickler-Konferenz, die synchronisiert Google i/o könnte einige Überraschungen für die Fans von der Blick auf die Berge-Firma bringen, vor allem wenn es um Hardware-Produkte.

Google kann nicht über die Einführung der neuen Gadgets planen, aber die riesigen Suchmaschine möglicherweise aktualisiert das aktuelle Line-up, das wäre ein Grund zum Jubeln für die Android-Enthusiasten.

Android Abteilungsleiter, Sundar Pinchai, sagte, dass Google ist keine Hardware-Produkteinführungen Kampfjets, aber dies ist nicht ohne die Möglichkeit, dass die bereits gestartete Nexus-Geräte einige Updates erhalten.

Wir wissen bereits, dass Google i/o-2013 uns nicht vor der mit Spannung erwartete Android 5.0 Key Lime Pie bringen, aber einem anderen Jelly Bean Android Version synchronisiert Android 4.3 aromatisiert. Android 4.3 Jelly Bean war schon gefangen in einige Website-Logs auf Nexus Geräten ausgeführt.

Aber wir schneiden des Chit-Chats und schauen Sie sich die Geräte, die auf der Bühne des Google i/o, das Ereignis vorgestellt werden könnte, die seine Pforten für die Öffentlichkeit Morgen, 15. Mai geöffnet wird.

Nexus 4 Update

Das Smartphone von Google und LG, startete im Oktober 2013 und untermauert durch die Hardware-Plattform des Optimus G, mitentwickelt wurde ein erfolgreiches Produkt, vor allem wegen seiner Preispunkt und technischen Spezifikationen.

Wie auch immer, klagten die meisten Benutzer, dass das Nexus-4 mit Unterstützung für 4G LTE-Netzen, kommt damit Google könnte dieses Problem beheben, und starten Sie eine neue Nexus-4, das kommt mit einem LTE-Chip, und läuft Android 4.3 Jelly Bean out of the Box.

Das Nexus-4, vielleicht auch eine 32 GB-Variante erhalten, daher den aktuellen 8GB Nexus 4 werden durch die 16 GB-Modell ersetzt, während das aktuelle 16 GB-Modell durch die 32 GB Variante, natürlich ersetzt werden die gleichen Preisschilder von $299 und $349, bzw. zu halten.

Ein paar Stunden, die alten Bericht zeigt auch, dass Google könnte auch eine weiße Nexus-4 vorstellen.

Next-Gen-Nexus 7

Eines der häufigsten Gerüchte über die Google i/o-Debüts bezieht sich auf die Next-Gen-Nexus-7-Tablet. Berichte zeigen, dass Google seine Partnerschaft mit ASUS stick wird, aber das neue Nexus-7 wird der sport einen leistungsfähigeren Prozessor und ein 7-Zoll-Display mit einer Auflösung von? 1.920 x 1.200 Pixel. Quellen? sagen, dass der nächsten Generation Nexus 7 Qualcomms Snapdragon S4 Pro Chipsatz angetrieben werden wird, das die Nvidia Tegra 3 SoC versehen, an die aktuelle Generation ersetzt.

Der 7-Zöller ist ein? wichtiger? und? erfolgreiche? Produkt aus der Nexus-Line-up und die Tablette gilt als der stärkste Konkurrent gegen Apples iPad Mini.

Motorola X Telefon

Der Motorola-Deal brachte bisher nur Probleme für Google. Die riesigen? Betrag? von $12,5 Milliarden bezahlt Google die Chicagoer Telefon-Maker "mit Patentprozesse, aber keine neue Gadgets zurückgezahlt wurde". Wir alle erwartet ein super Smartphone von Google und Motorola entwickelt, aber hier sind wir? fast? ein Jahr nach dem Motorola? Erwerb und das Gerät ist nirgends zu finden.

Die Gerüchteküche spekuliert, dass das Motorola X Telefon das Licht der Welt in diesem Jahr sehen wird und, dass es die Smartphone-Welt revolutionieren wird. Persönlich, ich glaube nicht, dass das X-Telefon werden? enthüllt? bei Google i/o, und das haben wir noch ein Jahr für die Googorola super Smartphone, als das Motorola warten? Erwerb? hat Google das Unternehmen Prototypen erben? Portfolio? sowie.

Nexus Q

Wir haben es zum ersten Mal beim letztjährigen Google i/o Event gesehen, aber jeder vergaß es bald nach. Es scheint aber, dass der Nexus-Q einen Cameo-Auftritt in Google i/o-2013 treffen.

Die beschränkte Funktionalität und den teuren Preis war der größten Probleme der Nexus-Q, aber Google kann in diesem Jahr mit einem neuen Kunststoff-Ball, der wesentliche Verbesserungen packt zurückgeben.

Google-Glas

Die Google Glass, die augmented-Reality-Brille, ist bei weitem das wichtigste Projekt, das derzeit von Google entwickelt wird. Obwohl wir wissen, dass Google Glass schlägt den Markt nicht früher als nächstes Jahr, das Google i/o-2013-Ereignis möglicherweise bringen uns mehr Infos über die intelligente Gläser vom Blick auf die Berge-basierte Riesen entwickelt.

Was erwarten Sie von Google i/o-2013? Bitte teilen Sie Ihre Meinung in den Kommentaren unten und vergessen Sie nicht, morgen, auf Android.gs zurück, wie wir Sie laufend über die neuesten Ankündigungen von Google i/o-2013 wird.-comebuy

« Back