Google X Telefon, lange Akkulaufzeit und bruchsicherem Gehäuse zu bringen

2013-11-12  |  News

Google? erworben?Motorola letztes Jahr und alle Android Fans waren für das erste Terminal mitentwickelt von der Suchmaschine und der amerikanische Handy-Hersteller sabbern.

Jetzt, fast ein Jahr weg von Motorola-Übernahme, das Super-Smartphone ist noch nirgends gefunden werden. Auf der anderen Seite ist Google prahlen, dass im Frühjahr 2013, Motorola ein "wichtiges" Produkt einführen wird. Es wäre eigentlich das Gerücht X Telefon, die die Schlagzeilen im Ende 2012 vorgenommen. Ein X-Tablette stoßen ans Tageslicht, das Motorola-Logo tragen.

Google i/o Konferenz am 15. Mai Debüt festgelegt ist und die Gerüchte zeigen an, dass dies der richtige Moment für Motorola seine X-Telefon offenbaren werden. Darüber hinaus tauchten einige neue Infos über die angeblichen Super-Smartphone von Motorola ein paar Tage her.

Larry Page, Google-CEO, sagte, dass die Lebensdauer der Batterie ist ein das größte Problem der modernen Smartphones, nichts als die Wahrheit ist, als die neuesten High-End-Smartphones zu bleiben, kann nicht mehr wach, die einen Tag. Daher können wir spekulieren, dass die Lebensdauer der Batterie wird eine Priorität für das X-Telefon und Motorola einige Erfahrung in hat der? Geschäft. Sie erinnern sich wahrscheinlich das Droid RAZR Maxx, das Batterie-freundlich-Modell, das von der US-amerikanischen Firma entwickelt.

Die gleiche Google-offizielle zufolge X Telefon Fall rühmen kann, der in der Tat bruchsicher ist. Keramik sind eine Lösung, die auch in einige Gerüchte über Galaxy S4 vorhanden war.

Drahtlose Aufladen wäre eine Funktion von X-Telefon. Nokia hat bereits angenommen, dieser Norm sowie der Nexus-4, Googles neuesten Dev Smartphone.

Wie über das hoch erwarteten X Telefon, hat Gerücht es, dass seiner Ankunft ist weniger als vier Monate weg und ich sicher bin, dass weitere Lecks bis dahin stattfindet.

« Back