Hallo, mein Name ist Eric Schmidt, ich bin Vorsitzender des Google und ich bin ein BlackBerry-Addict

2013-11-12  |  News

Eric Schmidt ist der Google-Vorsitzende, ein Unternehmen, das kümmert ist Android, die beliebtesten mobile-Plattform, aber die Exec hat keine Angst vor der Welt seine BlackBerry-Smartphone zeigen. Kürzlich in einem Interview für The Guardian, Schmidt sagte, dass er nicht separate? von seinem BlackBerry-Smartphone. Darüber hinaus wurde er auf Kamera mehrmals mit seinem BlackBerry-Gerät gefangen.

Die offizielle Google sagt, dass die physische Tastatur des BlackBerry-Smartphones der Hauptgrund ist, warum er sie zurücklassen kann nicht. Die meisten Android Terminals kommen mit vollen? Touchscreen? zeigt, während diejenigen, die noch mit einer physischen QWERTZ-Tastatur kommen mehr als ein Jahr alt sind.

Während der BlackBerry Creative Director Alicia Keys mit einem iPhone mehrere Male verstrickt war, ist Eric Schmidt ein BlackBerry-Fan. Es scheint, dass die Marke Treue etwas aus der Vergangenheit ist jetzt.

Eines ist sicher: Ich finde es schwer zu glauben, dass Sie ein Apple-Beamter mit einem Android, Windows Phone oder BlackBerry-Terminal sehen. Nun, vielleicht mit Ausnahme von Seteve Wozniak. Apple und seine Beamten zeigen eine Anlage für das iPhone, oder vielleicht ist das, was sie uns glauben lassen wollen.

Wie auch immer, wenn du mich fragst, ich don ist ein Problem mit Ihren Rivalen Produkte, solange Ihre Bedürfnisse passend sind zu sehen. Ich sehe nicht, wie das Image Ihres Unternehmens betroffen sein kann. Wo sind die Zeiten, wann das HTC Desire Z geschätzt wurde, für seine QWERTZ-Tastatur?

« Back