Halo Anniversary News: Kinect Funktionalität Details, individuelle Herausforderungen Windows Phone App

2014-01-08  |  Comebuy News

Die Kinect-Funktionalität, die Halo: Anniversary Angebote hat wurde eingehüllt in Geheimnis bis jetzt, aber während des Spiels-November-Release-Datum schnell nähert, Microsoft und 343 Industries haben beschlossen, welche Kinect-Features erklären das neue Spiel bietet.

Comebuy Verwandte Artikel: Halo Fest bringt Ankündigung des neuen Halo: Anniversary MapsHalo News: Classic Karte gibt, erreichen Titel Update InboundUK Halo Anniversary Preorders kommen mit Mini Art BookMicrosoft @ E3 2011: fünf Dinge We LearnedHalo 3: der komplette Bericht

Das größte Angebot ist der neue "analysieren Modus," ein Kinect-exklusiv-Feature, das Spielern ermöglicht, scan-Elemente während der Kampagnen-Modus, in der Bibliothek, eine interaktive Enzyklopädie über Halo Lore zu füllen. Um etwas zu scannen, müssen Spieler analysieren Modus wechseln, das Fadenkreuz auf ein Element von Interesse zeigen und sagen "scan." Dies ermöglicht ihnen die Bibliothek durchsuchen dann, gestischen Bedienungseinrichtungen, um Hintergrundinformationen über Fahrzeuge, Charaktere, Gegner und Waffen zu entdecken.

Stimme-Steuerelemente stehen zur Verfügung für den Einsatz während des Spiels mit Befehlen zum Nachladen der Waffen, Granaten werfen, wechseln zwischen Classic und Remastered Grafiken und mehr--, da per Knopfdruck einfach zu viel Aufwand für manche Menschen ist.

Neben der Kinect Funktionalität zeigte 343 auch die nächste Evolutionsstufe des Halo Waypoint. Neben einer neuen Schnittstelle werden Spieler auf Wegpunkt Inhalte online, Xbox 360 oder auf ihr Windows Phone zugreifen. Besitzer von Windows-Handys werden auch die Halo Waypoint ATLAS (Advanced Tactical Assault-System)-app herunterladen, das ihnen erlaubt, eine Top-Down-Ansicht von jedem Halo zu sehen: Jubiläum oder Halo: Reach-Karte in Echtzeit, ließ sie Track Teamkollege Bewegungen und Stellungen während des Spiels. Diese app öffnet sich die Möglichkeit, in gewissem Sinne deutlich stärker strategisch zu spielen.

Eine große Neuerung der Serie ist die Custom Challenge-Anlage, die auf Halo bereits gewaltige Array von Anpassungsoptionen erweitert. Jetzt werden auch unter auf der vorhandenen Tages- und Herausforderungen der Woche, Spieler eigene freundliche Wettkämpfe mit Freunden in der Kampagne, Matchmaking, Schusswechsel und Custom-Modi erstellen können. Halo: Reach Credits werden auf Angebot für diese benutzerdefinierten Herausforderungen, genau wie die "offizielle", aber die Möglichkeit, Ihre eigenen Ziele, die selbst ausgeführt werden können in benutzerdefinierten Spiel-Modi erstellen öffnet sich eine Vielzahl von Möglichkeiten, insbesondere, wenn Sie das Spiel auf unkonventionelle Weise genießen.

Halo: Anniversary ist am 15. November.

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf GamePro.de als Halo Anniversary News: Kinect Funktionalität Details, Custom Herausforderungen, Windows Phone App

« Back