Hands-on mit Acers Tablet der 8-Zoll-Windows 8, Iconia W3

2013-12-28  |  Comebuy News

Nach Monaten auf dem Markt Windows 8 Tabletten erst noch die Verkäufe Microsoft rack und PC-Hersteller waren ursprünglich erhofft. Aber taiwanesische PC-Hersteller Acer am Montag zeigte was sein könnte, die erste von vielen Windows 8 Tabletten in kleinere Bildschirmgrößen, kommen nach dem Erfolg von Apples iPad Mini und Googles Nexus 7.

Comebuy Verwandte Artikel: Acer UK kündigt Iconia Tab A500 LaunchAmazon versehentlich weltweit ersten kleinen Bildschirm Windows 8 Lecks TabletAcer auf billige Tablet PC Spiel mit Iconia A1Acer Iconia Tab A100 TabletAmazon Lecks Nachweis der ersten kleineren, billigeren Windows 8 Tablet in wird

Acers Iconia W3 behauptet, die erste Windows 8 Tablette gebaut mit einem 8,1-cm-Bildschirm und ist klein genug, dass es in einer Hand ergriffen werden kann. Das neue Produkt wurde einen Tag vor der Messe Computex in Taipei, und das Unternehmen für die praktische Verwendung durch Journalisten zugänglich gemacht.

Preise des betreffenden Erzeugnisses reichen zwischen US$ 400 und $500, laut Acer, so dass es teurer als ähnlich große Tabletten mit Android oder iOS. Aber Acer Tablet zu entwickeln, wollte die Leistung von einem Desktop-PC auf einem handheld-Gerät laut Firma Präsident Jim Wong.

Nicht nur wird es Windows 8 zu älteren Windows-Software, sondern auch die Home & Student 2013 Edition von Microsoft Office ausführen Angeberei. Darüber hinaus die Tablet verwendet einen Intel-Atom-Z2760-chip, mit dem Codenamen Clover Trail, das verfügt über einen Dual-Core-Prozessor mit einer Taktfrequenz von 1,8 GHz.

Trotz seiner kleinen Bildschirm wiegt Iconia W3 bei 540 Gramm (1,1 kg), so dass es mehr als 200 Gramm schwerer als das iPad Mini und Nexus-7. Die Iconia-W3 auch hat weniger ein Premium-Gefühl und ist aus Kunststoff gefertigt, mit einem weißen Rand vorne und einer Hartsilber sichern, auf der Rückseite. Das Tablet, fühlte jedoch noch hell genug in der Hand und Applikationen liefen reibungslos, mit Verzögerung nur deutlich auf bestimmte apps, wie Amazon und Acer eigenen eingebettet-Cloud-Speicher, die nur langsam geladen waren.

Der Schirm hat 1280 von 800 Auflösung, aber die Pixel über sie können hautnah spürbar angezeigt. Iconia W3 kennzeichnet auch eine Kamera auf der Rückseite und eine vorne. Aufnahmen mit der Kamera waren jedoch etwas körnig.

Um die Tablet-Benutzer-Produktivität zu steigern, hat Acer eine spezielle Tastatur entworfen, die mit dem Tablet über Bluetooth verbindet. Im Gegensatz zu einigen anderen pfändbare Tastaturen die für das Iconia W3 ausgestattet ist tatsächlich größer als die Tablette selbst, und ähnlich denen verwendet auf 13,3-Zoll-Laptops.

Am oberen Rand der Tastatur ist eine lange Nut, wo die Tafel sitzen kann. Sobald die Tafel entfernt ist, wird die Tastatur automatisch heruntergefahren. Acer entwarf auch die Tastatur, so dass es leicht zu tragen, mit den Iconia-W3 im Schlepptau wäre. Unter der Tastatur ist ein großer Hohlraum wo die Tablette schnappte und unter versteckt werden kann.

Acer hat noch bestimmen die Preise für die Tastatur. Aber es könnte kommen zusammen mit dem Iconia W3 in bestimmten Märkten für einen höheren Preis.

Das Tablet kommt in zwei Versionen, eine mit 32GB Speicher, das andere mit 64GB. Es hat einen MicroSD-Slot für zusätzlichen Stauraum, sowie ein Micro-HDMI-Anschluss und einen Micro-USB-Anschluss. Acer behauptet, dass das Gerät Akku bis zu 8 Stunden dauert.

« Back