HK-Unternehmen sind konservative Wolke "Adopters", sagt Studie

2014-01-08  |  Comebuy News

Mehr als die Hälfte der Großunternehmen in Hongkong sind die konservativsten Vanson Bourne neuesten Wolke Annahme Studie bewertet.

Comebuy Verwandte Artikel: Größere Unternehmen Kommissionierung bis Tempo in Cloud-Annahme: CSC AustraliaHybrid Wolke, Mobilität großen Treiber für Verizon in Australien in 2013Small Unternehmen sind die überwiegende Mehrheit der frühen AdoptersRackspace Google Apps stellt lokale Hybrid CloudEuropean Firmen Splash ein Drittel davon budget auf der Wolke

Im Auftrag von NTT Com-Sicherheit, interviewt die Umfrage mehr als 700 IT-Entscheider in der ganzen Welt. Die Mehrheit (86 %) der 50 Hongkong-Organisationen interviewt haben einen Personalbestand von 500 +. Die Studie identifiziert die Befragten mit fünf anderen Wolke Personas definiert durch ihre Ausdehnung der Wolke Annahme und Begeisterung für Cloud computing.

Controller die konservativsten Cloud-computing "Adopters" mit einem Mangel an Begeisterung Wolke sind, enthalten andere Personas Accepters, Experimentatoren, Gläubigen und Embracers, die die meisten Cloud-begeistert und haben profitiert am meisten von seiner Verwendung.

Die Untersuchung zeigt, dass 56 % der Befragten Hongkong Controller (24 %) und Accepters (32 %). Darüber hinaus nahm mehr als ein Fünftel (22 %) der großen Unternehmen in Hong Kong havn ' t alle Cloud-Technologien im Vergleich zu dem globalen Durchschnitt von 14 %.

Auch laufen die Unternehmen in Hongkong hinken in Innovation, da nur 16 % geben an, dass aktiv suchen und neu zu experimentieren und neue Technologien, gegenüber dem globalen Durchschnitt von 34 % und Singapurs 41 %.

"Der Bericht schlägt vor, dass große Unternehmen in Hongkong hinter sind, bei der Integration von Wolke als Teil ihrer Infrastruktur im Vergleich zu ihren Kollegen in anderen Teilen der Welt,", sagte Catherine Kung, regional Director bei NTT Com-Sicherheit. "Es scheint, dass die wachsenden Anforderungen der Compliance und Sicherheit ihrerseits in diesem spielen."

Sicherheits- und Compliance-Herausforderungen

Compliance und Sicherheit sind die wichtigsten Themen zurückhalten von Hongkong aus Wolke Übernahme. Laut der Ergebnisse der Umfrage, 86 % der lokalen es Entscheidung Hersteller anzugeben, dass Kompatibilitätsprobleme verursachen eine langsamere Wolke Verabschiedung als erwartet, während 38 % Sicherheit als ein großes Problem sieht, wenn Sie neue Dienste bereitstellen oder ändern, wie ein vorhandener Dienst übermittelt wird. Hong Kongs Nachbar Singapur sieht Kosten (45 %) als seine Hauptanliegen.

"Global Wolke Annahme scheint auf der Grundlage wie schnell Fragen wie Sicherheit und Kosten, vereinbaren lässt", sagte Garry Sidaway, globaler Leiter Sicherheitsstrategie bei NTT Com-Sicherheit. "Wenn Unternehmen die richtigen Strategien verfügen, vorzuverlagern sie schnell die Anzahl der Dienste und Anwendungen, die über die Wolke geliefert."

« Back