HP einen Schritt Vorgang 3D-Bilder für Kenias KMUs

2013-12-28  |  Comebuy News

Janet Kamau, HPS Englisch Afrika IWS Category Manager, sagt, dass des Unternehmens TopShot LaserJet Pro M275 Drucker nicht im selben Raum mit dem HP OfficeJet Pro 8600 tanzen. Diese zwei Drucker wurden für verschiedene Kunden in Kenia entwickelt. Janet sagt, dass der LaserJet Pro M275 geschnitten wird viel Zeit die mittlere kenianischen Unternehmen Eigentümer zum Beispiel Kleidung Händler an Basare, fotografieren ihre Produkte und verkaufen sie online.

Comebuy Verwandte Artikel: HP LaserJet Pro 100 Farbentest Multifunktionsdrucker UnveiledGroup: Was ist der beste Drucker?HP LaserJet Pro M1536dnf ReviewHP prüfen TopShot Drucker versucht nehmen wirklich dreidimensionale ImagesHP LaserJet Pro m1212nf

HP TopShot Laser Jet Pro M275 war vor kurzem in Kenia und kommt mit einem 3D-Scanner. Benutzer Objekte untersuchen, dann laden Sie sie direkt online oder sie ausdrucken möchten. Das Unternehmen zog einen "TopShot" Verweis auf das neue Mitglied seine Druck-Familie.Der LaserJet Pro M275 ist wie das OfficeJet Pro 8600, ein all-in-One Arten auch mit einer Kamera mit hoher Auflösung, die sechs Bilder (drei mit Blitzen aus verschiedenen Blickwinkeln und drei im Umgebungslicht mit unterschiedlicher Exposition) kombiniert, um ein Studio-ähnliche Produkt erschossen zu imitieren.

Aus irgendeinem Grund fühlt sich das Unternehmen kenianische Kleinunternehmer müssen 3D Bilder zu scannen und schieben Sie sie online. Als ob das nicht genug mit der Biz-Karte-app ist, kann die TopShot gescannt und gleichzeitig mehrere Visitenkarten zu importieren. BIZ-Karte ist nur eine von vielen Business-Apps, mit deren Hilfe Unternehmen optimieren Arbeitsabläufe bequem und Netz-verbundene drucken aktivieren. Sie sind spezielle print Anwendungen ausschließlich auf HP Web-fähige Geräte, die Benutzer über das Touch Screen Control Panel zugreifen können. Apps verbinden im Web und das Gerät auf eine ganz neue und nahtlose Weise. Diese apps machen Druck schneller, einfacher und nützlicher als je zuvor.

Es wird keine Notwendigkeit für Benutzer auf ihren PC zugreifen, können sie Zugriff auf ihre archivierten Dokumente und sie direkt auf ihrem Gerät drucken, Scans ins Internet hochladen, Onlineforms drucken und lesen Sie die Nachrichten.Die Veranstaltung stellte die Media eine Chance zu lernen von zwei oder drei Dinge über HPS neuen Hardware- und Software-Innovationen über das IPG-Portfolio, das aktiviert wird, 3D Scannen und einfach Drucken von praktisch überall mit Web-basierte Produkte und Drucklösungen. In der Vergangenheit benötigt, ein Bild zu bekommen, die bereit für den Einsatz im Web oder in marketing-Materialien viel Zeit und Mühe.

Jetzt macht die HP TopShot scannen ganze Arbeit. Benutzer erhöhen einfach den Kamera-Arm in die vollständig offene Position, ein Dokument oder eine 3-d-Objekt auf der Bühne Erfassung aufgedeckt und Scannen von Theprovided HP Scan-Software oder einer Drittanbieter-Scan-Anwendung zu starten.Mit keinen Deckel zum in die Quere kommen bleib kleine Dinge wie Zugänge oder Visitenkarten, wo sie platziert werden, um die erwarteten Ergebnisse zu erzielen.

HPs proprietäre Bildverarbeitungs-Technologie bietet Homogenität und Farbgenauigkeit, jedes Mal, wenn Sie Scannen--keine besonderen Lichtverhältnisse benötigt. Verwandeln Sie gescannte Text in editierbare und durchsuchbare Dateien mit Readiris Pro OCR-Software. Mit optischer Zeichenerkennung können Sie besser und papierbasierte Informationen zu ändern, wenn es gescannt wird.

« Back