HTC ein Release-Datum bei T-Mobile ist April 24, schlägt internes Dokument

2013-11-12  |  News

Ein HTC, das neue Flaggschiff-Smartphone von Taiwan-basierten Telefon Maker stellte in diesem Jahr wird erwartet, dass bei T-Mobile Debüt, aber niemand weiß genau wenn. Nun, zufolge eine undichte T-Mobile-Dokument das HTC ein Release-Datum für 24.April festgelegt wurde.

Die Jungs von TmoNews waren diejenigen, die ihre Hände auf die angebliche internes Memo von T-Mobile zu erhalten die Angaben ist zu sagen, dass HTC ein den US-Carrier noch in diesem Monat treffen. Das Memo sagt, dass das neue Smartphone nur bestimmten physikalischen Speicher von T-Mobile wird? zunächst, aber natürlich die HTC-One werden auch für den Kauf online.

Wenn man bedenkt, dass die HTC-One mit einem T-Mobile-Vertrag kaufen solltest du wissen, die Sie nicht, sich auf einen Vertrag zu engagieren. Man kann entweder eine Zahlung-Abkommen zu unterzeichnen und Zahlen $99 vorne, dann ungefähr $20 pro Monat für 24 Monate, oder Sie können Zahlen den vollen Preis des HTC. Auf der anderen Seite möchten Sie kaufen die HTC-One von, sagen wir, Best Buy, haben Sie die Möglichkeit zu unterzeichnen einen zwei-Jahres-Vertrag mit T-Mobile und Zahlen $249,99 für das 32 GB Modell des HTC.

Neben lassen uns wissen, dass die T-Mobile HTC einen Release-Termin für 24.April festgelegt wurde, zeigt das undichte Memo auch, dass das neue Smartphone verfügbar im Geschäft als Demo-Modell oder als nur ein Dummy-Modell sein wird.

Natürlich kann nicht wir 100 % sicher sein, dass das durchgesickerte Dokument echt oder nicht ist. Es wäre klüger, warten bis T-Mobile offiziell seine Pläne für die HTC-One bestätigt dann direkt in Schlussfolgerungen.

Der HTC eine wird von einem Qualcomm Snapdragon 600 Chipsatz mit vier Krait-Kerne mit 1,7 GHz und Adreno-320-GPU angetrieben, hat 2 GB RAM, 32 GB oder 64 GB internen Speicher und eine full HD-4,7-Zoll-Super-LCD-3-Display. Während die meisten von den Smartphone-Herstellern, die ihre Flaships in diesem Jahr gestartet 13-Megapixel-Kameras für ihre Terminals verwendet, hat die Taiwan-gegründete Firma eine 4 Megapixel-Kamera auf der Rückseite des HTC, ausgestattet mit UltraPixel-Technologie des Unternehmens mit 1/3 "Sensorgröße, 2μm Pixelgröße, gleichzeitige HD-Video und Historienbilder, Geo-tagging, Gesicht und Lächeln Erkennung und OIS.

Erhalten Sie die HTC-One von T-Mobile, oder sind Sie mit einer anderen Fluggesellschaft? Oder vielleicht werden Sie erwarten, für das Samsung Galaxy S4 zu fallen. Bitte teilen Sie uns in den Bemerkungen weiter unten.

« Back