HTC möglicherweise zwei Tabletten heute möglicherweise läuft Ubuntu OS starten.

2013-11-12  |  News

Wie Sie wahrscheinlich wissen, Gastgeber HTC eine Presse auch in weniger als einer Stunde, der Veranstaltung statt? gleichzeitig? in London und New York. Die?Taiwan ansässige Hersteller wird erwartet, dass sein neues Flaggschiff-Smartphone, bekannt als HTC ein oder HTC M7, enthüllen, aber die Gerüchte sagen, dass ein neues HTC-Tablet auch das Licht der Welt erblicken wird.

Nach einer engen Inspektion zu einem HTC-Foto geschrieben von dem Unternehmen auf Instagram, haben wir entdeckt, dass zwei der Abdeckungen die Form von Tabletten haben und Quellen sagen, dass wir möglicherweise mit zwei solche Geräte zu tun, eine 7 Zoll Größe und der andere ein 10 Zoll Größe.

In der Zwischenzeit, nachdem ein kurzer Blick auf Ubuntu.com etwas genauso interessant aufgetaucht. Ein Count Down, die besagt, "Tick, Tack, Tablet Zeit!" hört auf die exakt gleiche Zeit wann das HTC-Ereignis wird in London Premiere.

Wie ich bereits erwähnt, Ubuntu sagt, dass wir einer neuen Tablette, daher das neue Mobile sehen werden? Betrieb? System könnte Debüt auf einem neuen HTC-Tablet. In nur einer Stunde wir werden sehen was die Jungs von HTC für uns diesmal vorbereitet haben und Beurteilung durch die Formen, hergestellt von der Decke in der Abbildung oben, wir können möglicherweise mehrere neue Geräte und möglicherweise ein HTC-Phablet zu sehen.

Ein HTC-Tablet läuft auf Ubuntu OS klingt interessant, obwohl ich persönlich hätte? bevorzugt ein HTC Android-angetriebenes Tablet? nach der nicht HTC Flyer genannt.

Wie Sie wahrscheinlich, seit Flyer wissen und Jetstream Taiwan ansässige Firma fern blieben? vom Tablett? Segment. Vielleicht sehen wir auch ein Windows-RT-Modell am heutigen Presse-Event oder vielleicht das HTC Quattro-Tablett, die das Licht des Tages letztes Jahr auf MWC 2012 sehen sollte, aber es nicht angezeigt werden.

« Back