HTC One X + Software Wireless Updates: Android 4.2.2 und Sense 5 gestartet

2013-08-15  |  News

Das Update auf Android 4.2.2 bringt wirklich spürbare Veränderungen, denn mit ihm halten Sense 5 und BlinkFeed Einzug. Darüber hinaus erwarten den Nutzer viele kleine Software-Schmankerl, die Besitzer des HTC One schon seit einer Weile schätzen. Hier die offizielle Liste der Neuerungen, wie Android Police sie angibt:

HTC hat damit begonnen, die Android-Version 4.2.2 und die UI-Version Sense 5 für das One X+ auszurollen. Aktuell ist das Update allerdings nur in Taiwan verfügbar.

Über Twitter wurde bekannt, dass das HTC One X+ in Taiwan derzeit ein umfassendes Update bekommt. Mit Android 4.2.2 und Sense 5 ist es aus HTC-Sicht auf aktuellem Stand. Auch das Topmodell One hat keine neuere Software-Version. Das Update ist 484 MByte groß und wird OTA (over the air) ausgerollt.

Während HTC zuletzt in der Kritik stand, weil es in Puncto Android-Updates dem One S den Rücken gekehrt hatte (was momentan in der Schwebe hängt), gibt es gute Nachrichten für die Besitzer des HTC-One-Vorgängers. Das Update auf 4.2.2 wird in Taiwan für das HTC One X+ bereits ausgerollt. Wer nicht warten kann, für den gibt es auch bereits ein Systemabbild und ein Custom-ROM.

« Back