IE10 schiebt vorbei Vorgänger an den zweiten Platz unter Microsofts Browsern einnehmen

2013-12-30  |  Comebuy News

Internet Explorer 10 (IE10) sprang in zweiten Platz unter den Microsoft Browser im vergangenen Monat eine erzwungene Aktualisierung Vergangenheit IE9 durchgedrückt.

Comebuy Verwandte Artikel: Microsoft ignoriert IE Folie, wirbt IE9 Erfolg auf Windows 7Upgrade Angebot steigert, die Firefox 4 Anteil von 30 % Apples Safari schneller als Chrome in JulyMicrosoft Push IE9 per Windows Update nächsten weekIE11 auf Windows 7 wächst? Keinen Piep von Microsoft

IE10 des Benutzers Aktie kletterte von 16,5 % auf einen Datensatz 24 % aller Kopien der Internet Explorer im Juni nach Web-Messung-Firma Net-Anwendungen.

Unter Microsofts fünf unterstützten Browsern war IE10 die Sekunde-die meisten eingesetzt werden, das Leap Frogging zwei-jährigen-IE9, das Benutzer-Aktie bis Ende Juni mit 20,9 % aller Kopien der Internet Explorer vergossen wurde. Die 12-Year-Old-IE6 wurde Vierter mit 10,9 %, während 2009 der IE8 im ersten mit 40,4 % blieb.

IE10 der Aufstieg hat sich beschleunigt: Junis Benutzer Aktie Anstieg war die größte seit Einführung des Browsers auf Windows 7 Februar. Wie in den Vormonaten wurde Junis Sprung durch das automatische Update von IE9 auf IE10 auf Windows 7 angetrieben, die im letzten Winter trat.

Windows 8 schrittweise wenn nicht dramatischen Anstieg der Benutzer Anteil auch IE10 beigetragen ist erhöhen, da das und Windows RT mit IE10 kommen: Windows 8-Aktie stieg im Juni um die größte Menge seit Markteinführung Oktober 2012.

IE10 Aufstieg wurde durch eine große Rückgang der IE9s Benutzer Aktie gespiegelt; der Browser, die einmal bedroht IE8 Dominanz von 27,5 % aller Kopien der IE auf 20,9 % fiel. IE9 erreichte im Februar 2013 bei 38,8 %, aber, wenn Microsoft Windows 7-PCs aktualisieren bald ausgeht, der Browser könnte werden verdunkelt durch die noch überlebenden IE6 innerhalb von ein paar Monaten.

Insgesamt blieb IE flach mit rund 56 % der Benutzer Freigabe aller Browser, was bedeutet, dass nur wenige käme eines IE10s Gewinne von switching Browser-Marken Menschen. Ca. 39 % aller Windows-Nutzer lief einen nicht-Microsoft-Browser im Juni etwas weniger als im Mai.

IE8 verloren etwa sieben Zehntel Prozentpunkt im Juni--der stärkste Rückgang seit Dezember 2012--mit einem 40,4 % Anteil aller Kopien von Internet Explorer zu beenden. IE8 bleibt die beliebtesten Microsoft Browsern seit einiger Zeit Experten gesagt haben, denn als die modernste Version für Windows XP es den Standard in heterogene Umgebungen mit Windows XP und Windows 7 unterstützen Unternehmen erzielt wurden.

Der rapide Anstieg IE10s Benutzer Anteil ist beispiellos in Microsofts Erfahrung gewesen. Es ist schon viel eher der schnelle Umsatz von Rivalen wie Chrome und Firefox, die auch automatisch aktualisieren Benutzer, als alle früheren Ausgabe von Internet Explorer, zeigen, dass der Entwickler in Redmond, Washington will es, große Anzahl von Benutzern in einen neueren Browser migriert werden kann.

Aber IE10s Zeit lebte wie ein Kletterer wahrscheinlich kurz sein: Microsoft hat versprochen, IE11 für Windows 7, zu liefern, die einen Rückgang IE10s Benutzer freigeben und entsprechenden Anstieg IE11 auslöst.

Andere Browser blieb in ihren Positionen lange habited wuchs und schrumpfte im Net-Anwendungen-Messungen, mit Chrom beenden Juni mit 17,2 %, ein Anstieg von 1,4 Prozentpunkte und Firefox löschen um 1,5 Prozentpunkte auf 19,2 %. Apples Safari und Opera Software Opera blieb flach bei 5,6 % bzw. 1,6 %.

Gregg Keizer umfasst Microsoft, Sicherheitsfragen, Apple, Web-Browser und allgemeine Technik Eilmeldung für Computerworld. Folgen Sie Gregg auf, am

Lesen Sie mehr über Internet in Computerworld's Internet Topic Center.

« Back