Inoffizielle CyanogenMod auf T-Mobile Galaxy S4 entdeckt

2013-11-12  |  News

Es ist schon eine Weile da Galaxy S4 veröffentlicht wurde und kurz vor seiner Auflegung Gerüchte begann fließen an ob CyanogenMod für das Smartphone verfügbar sein soll. Es fing alles mit einem CyanogenMod-Mitglied, die behaupteten, es wird keine Unterstützung für Galaxy S4 aber bald darauf auf der offiziellen Google-Plus-Seite von CM ein Beitrag behauptet wurde, dass keine Entscheidung in diese Richtung fiel und das Mitglied CM noch nicht im Namen der Organisation sprechen. Aber das war zurück, dann wie jetzt werden wir uns in Richtung T-Mobile Galaxy S4 befassen, die für ein paar Tage und es scheint die erste Version, die CM genießen.

Die inoffizielle Version wurde veröffentlicht über einen Screenshot über die gleichen Google-Plus-Plattform von CyanogenMod Gründer, Steve Kondick und kaufte es Freude für jedes Galaxy S4-Besitzer, die auf diesen Moment gewartet hat, da der Start Tag des Android Smartphone basiert. Jetzt auch wenn dieser Screenshot eine gute Nachricht für Kunden von T-Mobile ist, nicht das gleiche gelten andere S4-Besitzern für andere US-Fluggesellschaften. Aber das ist eine gute Nachricht für sie, wie sie CM für ihre S4, die früher als erwartet auftreten können.

Laut Steve Kondick der Screenshot wurde sein erster Versuch für die custom ROM und sobald es es wird beendet und auf Fehler überprüft werden, es werden verfügbar gemacht für alle, die die Erfahrung der S4 ändern möchten. Der Fortschritt der erste Arbeitstag war unglaublich, wie CM erfolgreich könnte, S4 eingeführt werden und die meisten Funktionen ausgeführt werden, einschließlich Radio-Funktion. Wie auch immer, wir warten noch auf die offizielle Version, und wir freuen uns, dass CM-Crew hart arbeitet und schnell die custom ROM jeder will. Vielleicht bald genug andere Galaxy S4-Versionen bilden andere Fluggesellschaften haben ihren Anteil an CM, nicht nur T-Mobile.

« Back