Intel-Forscher arbeiten an neu um bis hin zu anzeigen, Anteil-Bilder

2014-01-10  |  Comebuy News

Intel-Forscher arbeiten an eine neue Möglichkeit, Fotos und Videos, anzeigen, wodurch sie mehr soziale und gemeinschaftliche.

Comebuy Verwandte Artikel: Intel bemüht sich, auf winzigen Chips wearable ComputersBMC Rücken ausführen DevOps mit VaraLogix BuyIntel 'Cloud computing' smart protzt CarIntel Exec sich vorstellt, dass eine Zukunft des Avatar ChatsCisco nimmt soziale Zusammenarbeit zur Wolke

"Es geht darum, in der Lage, Bilder aller Art auf jeder Oberfläche," sagte Manny Vara, leitender Technologieexperte für Intel. "Es ändert sich die Art, wie, die wir mit Dingen interagieren. Es macht unsere Bilder mehr interaktiv."

Forscher zeigten die Technologie, die noch in der Entwicklung bei Intels European Research & Innovation-Konferenz in Barcelona letzten Monat ist.

Vara demonstrierte das Projekt, synchronisierte Anzeige ohne Grenzen, mit einem Laptop, einem Microsoft Connect-Sensor und einem Projektor. Intel hat einen Zeitrahmen für gegeben, wenn die Technologie auf den Markt gehen könnte...

Mit der Bewegung eines Fingers können Bilder und Videos nahtlos vom Computer auf die meisten jedem glatten Oberfläche - eine Schüssel, eine Tischplatte oder eine Wand verschoben werden. Dann mit anderen berührt, können die Bilder neu angeordnet, vergrößert oder verkleinert. Mit einem Fingertipp startet die Videos selbst zu spielen.

Die Sensoren, Vara erklärte, die Bewegung der Hand des Benutzers abholen und den Schliff in Richtungen drehen. Mehr Sensoren bieten bessere Nachverfolgung. "Es weiß, wann Sie greifen ein Foto und es weiß, ob es Links oder rechts, wird" fügte er hinzu.

Schließlich sagte Benutzer sogar haben, das Bild des Fotos oder Videos zu verschieben, oder aktivieren sie zu berühren, Vara. Stattdessen wird es durch Gesten erfolgen.

Während er die Technologie im Haus verwendet werden, um Fotos und Videos zeigen erwarten würde, sagte Vara auch er es eine nützliche Technologie im Unternehmen, Arbeitnehmern leichter in einer Sitzung, zum Beispiel Arbeiten vorstellt.

Ezra Gottheil, Analyst bei Technologie-Business-Forschung, sagte, dass er sieht diese Art der Technologie, die in vielen Büros installiert wird.

"Es ist ziemlich hilfreich... jederzeit ein arbeiten-zusammen treffen," fügte er hinzu. "Ich bin nicht so beeindruckt sie vom Bildschirm in Wand verschieben, wie ich mit einem fähigen gemeinsamen Arbeitsbereich bin... Dies ist ein großes Stück an, aber wenn es gut ist, sie haben sie in vielen Konferenzräume."

Manny Vara, leitender Technologieexperte für Intel, zeigt eine neue Displaytechnologie arbeiten Forscher des Unternehmens an. Er sagte, die Anzeige ohne Grenzen erleichtern würde für Benutzer und Unternehmen zu teilen und gemeinsam auf Bilder und Videos.

Sharon Gaudin deckt der Internet und Web 2.0, neue Technologien und Desktop- und Laptop-Chips für Computerworld. Folgen Sie Sharon auf Twitter, bei @sgaudin oder Sharons RSS Feed abonnieren. Ihre E-mail-Adresse ist sgaudin@computerworld.com.

Lesen Sie mehr über neue Technologien in Computerworlds Emerging Technologies Topic Center.

« Back