iPad 3 neuesten Berichte sagen Bildschirm Schärfe ist fast so gut wie abgerechnet

2014-01-10  |  Comebuy News

Apples verbesserte Anzeige auf seine noch zu-enthüllt iPad 3 scheint zu sein, das Schlimmste hielt geheime gemessen an allen Augen, die angeblich in der Lage, es zu sehen sind. Folgen Sie den Apple iPad 3 Start mit unserem Liveblog live von der Veranstaltung: Live: Apple iPad 3 Launch.

Comebuy Verwandte Artikel: iPad 2 Dualcore-Grafiken für Netzhaut-DisplayiPad 3 haben ' startet in der ersten Woche des March'Apple iPad verkauft sich besser als MacBooksFebruary 1 Start für Apple iPad 2?Samsung zu zeigen 2560 von 1600, 10,1-Zoll-Display

MacRumors Besitzer Arnold Kim sagt, dass jeder die nächste Iteration des beliebten Tablet auf der chinesischen Website TrueSupplier kaufen kann. Die dünn: der Bildschirm misst 9,7 Zoll in der Diagonale, die gleiche Größe-Anzeige wie im iPad und iPad 2, aber die Auflösung ist doppelt so scharf.

Apple hat gesagt, dass es die Multifunktionsleiste aus der iPad 3 am 7. März dauert. Experten sagen, dass es 4 G LTE, mehr internen Speicher und vielleicht das erste Quad-Core Prozessor von Apple unterstützen könnte. Im Moment konzentriert sich viele der Spekulationen auf dem Display.

"Beim Vergleichen von der iPad 3-Anzeige mit einer aus einem iPad 2 unter dem Mikroskop wird der Unterschied in Auflösungen mit dem iPad 3 Display Pixel erscheinen ein Viertel ohne weiteres ersichtlich, die Größe von denen auf das iPad 2," haben ihre Hände auf einer und verwendet seine Messungen um zu extrapolieren, was die iPad 3-Bildschirmauflösung sollte die heißen berichtet MacRumors,: 2048 x 1536. Das ist zweimal die Auflösung von Apples aktuellen und der ersten Generation Tabletten. PCWorld Matt Peckham hat, jedoch darauf, dass die "Netzhaut" Beschreibung, die auf das nächste iPad angewendet worden ist einfach ein marketing-Begriff den von den Apple verwendeten zum Verweisen auf Displays mit interessanten größer als 300 Ppi (Pixel per Inch), die die maximale Anzahl ist, die die durchschnittliche menschliche Netzhaut erkennen kann. Das iPhone 4 und 4 s, bei 960 x 640 Pixeln quer durch 3,5 Zoll diagonal, erfüllen diese Anforderung, aber nicht das iPad 2, 9,7 Zoll diagonal, quer durch bei 1024 x 768 Pixel.

Wenn Sie über ein 9,7-Zoll-Bildschirm eine 2048 x 1536 Pixel-Dichte berechnen, kommt es zu etwa 264 Ppi, die allgemein anerkannten 300 Ppi-Schwelle. Aber die Experten weisen darauf hin, das ist immer noch eine große Verbesserung von das iPad 2 die Pixeldichte.

Wie MacRumors die Anzeige erhielt sagte Kim, es war nicht gestohlen, sondern ist leicht zugänglich, sehr zum Leidwesen von Apple. Er sagt, die TrueSupplier-Website einen "OEM Apple iPad 3 LCD Screen Display Ersatz" für $122,99 verkauft.

Auf ihrer Website sagt Truesupplier es dient mehr als 65 Prozent des US-Marktes und ist ein weltweiter Anbieter von Mobilfunk-Produkte, Software und Beratung, mit Sitz in Shenzhen, China, mit Niederlassungen in Hongkong. Apple iPads made in China, und Apple ist derzeit in einen Streit mit einer chinesischen Firma, die behauptet, dass es die Rechte auf den Namen iPad in China hält verwickelt.

Folgen Sie Christina auf Twitter und Google + auch für noch mehr Tech-News und Kommentare und followToday@PCWorld auf Twitter.

« Back