iPad App im Rampenlicht: CardioTeach

2013-12-28  |  Comebuy News

Schauen Sie sich um eine Arztpraxis und wahrscheinlich finden Sie anatomische Modelle zeigen die Innenseite der lebenswichtigen Organe. Oder die Wände mit Postern von Orgel Aussparungen übersät werden könnte.

Comebuy Verwandte Artikel: iPhone-iPad-App-Spotlight: The Masters Golf-TournamentNew auf das iPad: The Story of Business IntelligenceiPad Daten LP: Sicherheit Retter oder TacticiPhone einzuschüchtern und iPad Crapware: 5 Apps, AvoidiPad, iPhone App "remote Überwachung der Herzen" zu erhalten

Jetzt kündigte Boston Scientific Corp. letzte Woche eine iPad-app, die hilft, Ärzte, Patienten und Pflegepersonal über Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Herzinsuffizienz, Herzrhythmusstörungen, Herz-Rhythmus-Störungen sowie Therapieoptionen aufzuklären. Die app, namens CardioTeach (kostenlos), zeigt auch, wie das Herz funktioniert.

Diashow: 15 Möglichkeiten iPad geht zur Arbeit

Alle Informationen sind in Folien mit anatomischen Abbildungen und Aufzählungszeichen enthalten. Benutzer können Notizen eingeben, direkt auf den Folien, Overlaybilder wie ein Herzschrittmacher und Blei Drähte auf die Abbildungen und sogar Finger zum Zeichnen von Linien und Kreise auf den Abbildungen verwenden (denke: Fußball-Analysten spielt, Fernsehzuschauer zu erklären).

Diese markiert-Up-Folien können Patienten direkt aus dem app auch zugeschickt.

Aber CardioTeach verbessert werden könnte. Es gibt nicht viele Informationen in die Folien enthalten, und Patienten mit schweren Herzproblemen werden wollen mehr wissen über ihren Zustand. Es gibt kein video oder Ton. Während der Benutzer zwischen den Folien ziehen können, sind sie nicht Illustrationen ausbauen.

Dennoch CardioTeach ist ein großer Sprung von den alten anatomischen Modellen und ist eine neue Lösung für Ärzte zur Interaktion mit Patienten. Während CardioTeach nur das Herz abzielt, könnten ähnliche apps für verschiedene Teile des Körpers gemacht werden. Und es ist kein Sprung zu anderen Dienstleistungsbranchen kommt mit ähnliche kundenbezogener Anwendungen vorstellen. Beispielsweise könnte ein Mechaniker einem Kunden zeigen, was ist los mit dem Auto.

CardioTeach ist eine der viele iPad-apps, die darauf abzielen, Kliniker. Anfang dieses Jahres GE Healthcare und Landebahn Technologien erstellt eine Anwendung namens Flugplatz, die Ärzte kann Elektrokabel Daten aus der Ferne zu überwachen. Ist eines der beliebtesten iPhone-apps Epocrates, eine Droge-Referenz-app für Ärzte.

Was treibt iPad apps im Gesundheitswesen? Die Industrie hat einen führenden iPad-Anwender schnell laut Apple entwickelt. "Wir hatten Ärzte zu uns kommen, sobald das erste iPad in den Apple Store kam alles zu verbinden wollen," sagte John McLendon, CIO der AHS Information Services, der IT-Abteilung der Adventist Health System (AHS), eine Non-Profit-Gesundheitsdienstleister mit 44 Krankenhäuser, Anfang dieses Jahres.

Texas Gesundheitsressourcen, einem Gesundheitsdienstleister mit 24 Krankenhäusern, sagt, dass das iPad am desktop-Computer-Kabel, was Ärzte und Krankenschwestern verbringen mehr Zeit mit Patienten schneidet. Ferdinand Velasco, MD, chief medical Information Officer bei Texas Gesundheit, schätzt, dass rund 40 Prozent der Ärzte iPads haben.

Tom Kaneshige deckt Apple und Vernetzung für CIOs. Folgen Sie Tom auf @kaneshige. Folgen Sie alles von CIO, auf @CIOonline und. Tom eine e-Mail an tkanshige@cio

Lesen Sie mehr über Verbraucher bei CIOs Verbraucher Aufriss.

« Back