iPad Mini Vs Nexus 7, wenn billige trifft billiger

2013-11-12  |  News

Apple iPad Mini gestern und alle Gerüchte, die sie an der Dot-Com-Publikationen vorgenommen wurden bestätigt. Es sieht aus wie Apple das kostengünstige Tablet-Segment schließlich natürlich auf seine eigene Weise nähert. Der erbittertsten Gegner von das iPad Mini sind die Android Tabletten und Nexus 7 ist der bemerkenswerteste Konkurrent für das Apple-Tablet. Das ist, warum wir obwohl es Zeit ist, die zwei Tabletten Kopf an Kopf in ein iPad Mini Vs Nexus 7 Kampf umzusetzen.

Amazon mit Kindle Feuer groß gemacht in Q3 2011, ein Gerät, das wurde schnell das meistverkaufte Android Tablet und seinen Preis war eine große Verkaufsstelle. Google schnell verstanden, was das Rezept des Erfolges und startete die Nexus-7, eine Tablette mitentwickelt durch die Suchmaschine, die Riesen und ASUS, ein Terminal, das eine Menge von positiven Bewertungen aus den Tech-Veröffentlichungen erhalten. Deshalb ist das iPad Min Vs Nexus 7 Kampf wird interessant sein zu beobachten.

Es besteht kein Zweifel, dass die 7,9 Zoll Apple Tablet und der Google-Schiefer sind zwei der interessantesten Tabletten derzeit für den Markt sowohl mit atraktiven Leistungsmerkmalen und attraktiven Preisen. Einerseits erhalten Sie die Apple-Stabilität für $329, auf der anderen Seite erhalten Sie das pure Android Erlebnis für nur $200.

Nexus 7 bietet über seine volle Unterstützung, wenn es um die neuesten Firmware-Updates (die ein Problem für viele Android-angetriebenes Terminals) und seinen günstigen Preis. iPad Mini prahlt rund 275.000 Anwendungen für iPad und iPad 2, der Hauptgrund für die Auflösung 1024 x 768 Pixel optimiert. Apple wollte die Entwickler geben Kopfschmerzen und die Einführung einer neuen Resolution im iOS Ökosystem.

Aber wir schneiden die Geplauder und werfen Sie einen Blick auf die technischen Spezifikationen der beiden Schiefer, da sie ein wichtiger Faktor für das iPad Mini Vs Nexus 7 Krieg sein werden.

Apple hatte die Herstellungskosten so gering wie möglich zu halten, daher beschlossen, die iPad-2-Hardware-Plattform als Grundlage für das iPad Mini verwenden. Das iOS 6 angetriebene Tablet Sport eine LED-Hintergrundbeleuchtung IPS-Display mit einer Auflösung von 1.024 x 768 Pixeln und einer Diagonalen von 7,9 Zoll. Das iPad Mini durch ein Apple A5-Prozessor mit zwei Cortex-A9-Kernen untermauert ist, getaktet mit 1GHz, plus ein?PowerVR SGX543MP2 GPU und 512 MB RAM.

Die 7,9 Zoll Apple Tablet kommt mit 16/32/64 GB interner Speicher, 308 Gramm wiegt, ist 7,2 mm dick und hat eine Batterie kann durch 16,3 Stunden Arbeit wach zu halten. In Bezug auf die Konnektivität es kommt mit 4 G und Wi-Fi (je nach Modell, Bluetooth 4.0, 3.5 mm Klinke, GPS und GLONASS. Gibt es eine 5 Megapixelkamera auf der Rückseite mit 1080p-video-Aufnahme-Funktionen, während das vorderseitige 1,2 Megapixel Gerät HD FaceTime Anrufe verarbeiten kann. Wie Sie wahrscheinlich erwartet, läuft iPad Mini iOS 6 out of the Box.

Die Nexus-7 kommt vorinstalliert Androi 4.1 Jelly Bean und Funktionen ein 7-Zoll-IPS display mit einer Auflösung von 1.280 x 800 Pixel. Die CPU ist ein Tegra 3 von Nvidia mit vier Cortex-A9-Kerne mit 1,3 GHz hergestellt. Die ULP GeForce GPU hat 12 (Ja, 12, es ist kein Fehler) Kerne, so dass die Nexus-7 ideal für Gaming.

Das Google-Tablet hat eine 1,2 Megapixel nach vorn gerichteten Kamera, einem 4.325 mAh-Akku, 1 GB RAM und 8 oder 16 GB interner Speicher. Es wird gemunkelt, dass das Blick auf die Berge ansässige Unternehmen ein 32 GB Modell nächste Woche auf einer Presseveranstaltung für 29. Oktober geplant einführen wird. Die Connectivity-Features gehören WiFi in allen Normen, Bluetooth, NFC, MicroUSB und 3,5-mm-Buchse. Nexus 7 wiegt 340 Gramm beim 10,5 mm dick sein.

Da das iPad Mini der "Held" dieser Woche wir ist haben einen Blick auf seine Höhen und tiefen im Vergleich zu den Google-Tablet, dann werden Sie zu entscheiden, welches Produkt das iPad Mini Vs Nexus 7 Kampf gewonnen hat.

PROFIS

Die größte Pro für das iPad Mini ist im Apple App Store, die mit mehr als 275.000 kommt apps optimiert für die Auflösung von 1.024 x 768 Pixel. Da es iOS 6 läuft, es kommt mit einer einfachen Benutzeroberfläche, aber nach vielen geworden es langweilig, es war nicht zu viel seit seinem Debüt im Jahr 2007 geändert.

Das iPad Mini hat weitere Konfigurationen sind für den internen Speicher: 16, 32, 64 GB, während die Nexus-7 nur mit zwei Optionen 8 GB oder 16 GB kommt. Berichte zeigen an, dass ein Nexus-7-Modell mit 32 GB internen Speicher unterwegs ist. Keiner der beiden hat Unterstützung für MicroSD-Karten.

Das Apple-Tablet kommt auch mit zellularen Netzen Unterstützung (4G LTE Geschwindigkeiten), während diese Funktion nicht für Nexus 7 verfügbar ist. Diese Option ist ideal für diejenigen, die viel unterwegs, aber sind Sie meistens in der Nähe eines Wi-Fi-Hotspots können Sie Nein, um die zelluläre Unterstützung sagen.

Es gibt einige Kunden, die über die Qualität der Kamera kümmern. iPad Mini kommt mit dem Sensor, der auf die dritte Generation des iPad-Tablet, die iSight Kamera fähig full HD-Videos aufnehmen und eine nach vorn gerichtete Kamera mit HD-Unterstützung debuted. Auf der anderen Seite, Nexus? 7 hat nur eine nach vorn gerichteten Kamera, HD-video-Anrufe auch fähig.

iPad Mini ist leichter und dünner als Nexus 7 (308 g? Vs 340 g und 7,2 mm Vs 10,5 mm). Apple hat ein wirklich dünn Slate entwickelt und ich habe gesehen, dass dieser Aspekt von den meisten der Journalisten ihre praktische Videos auf der Presse-Konferenz in San Jose erwähnt wurde.

NACHTEILE

Der größte Nachteil der das iPad Mini ist die Auflösung von 1.024 x 768 Pixel, weit unter dem was der Nexus-7 zu bieten hat. Sieht aus wie eine Auflösung aus einer anderen Ära, aber Apple wählte sie nicht zu zwingen, die Entwickler, die bereits verfügbaren apps im App Store zu optimieren. Nexus 7 prahlt über eine Auflösung von 1.280 x 800 Pixel, während Apple die Retina-Displays nur für ihr MacBook-Line-up und nun auch auf dem iMac verwendet. Aber nicht für das iPad Mini vor allem, weil die Cupertino ansässige Unternehmen, um die Produktionskosten so gering wie möglich zu halten wollte.

Der Preis ist auch ein bisschen zu hoch für ein 7-Zoll-Tablet. Das iPad Mini WiFi-only hat einen Preis von $329, mit 16 GB internem Speicher, $429 für 32 GB und $529 für 64 GB. Ich will nicht sogar stören, die 4G-Modelle zu erwähnen. Google Nexus 7 hat einen Startpreis von $199 (8 GB-Modell), während die 16 GB Version ist $50 mehr. Es scheint, dass das 8 GB Modell wird bald fallengelassen werden und eine 32 GB Nexus 7 das Line-up, Preis festgesetzt $249 beitreten werden. Der Preis für das 16 GB Modell wird $ 299 abgeschnitten werden.

Die Hardware-Spezifikationen sind noch nicht einmal in der Nähe von was der Tablet Markt heute bietet. Es ist ein Schritt zurück im Vergleich zu der dritten Generation iPad, um ganz zu schweigen von iPhone 5 oder iPad 4. Als das iPad Mini eingeführt wurde, wurden die Diagramme, die zeigen, wie gut es im Vergleich zur Konkurrenz nirgends zu finden. Apple A5 und 512 MB RAM. Das ist, was wir sahen, im Jahr 2011 auf das iPad 2. Apple ging hier auch billig.

Oh, das hätte ich fast vergessen. Das Display-Verhältnis beträgt mindestens ungerade. Nachdem Apple, die sagte 16:9 eignet sich für Web-browsing (wenn das iPhone 5 eingeführt wurde), jetzt sie eine streng Display einführen. Ich gehe für die Nexus-7, die natürlich eine full-HD video machen können.

Zusammenfassend das iPad Mini Vs Nexus 7 Kampf ist bei weitem eine Krawatte. Das iPad Mini hat das Aussehen, während die Nexus-7 die Gehirne hat. Wenn iPad Mini eine Frau wäre, würde ich sie wählen. Aber da wir über Tabletten, sprechen die Gehirne sind wichtiger. Wissen Sie, wer der Gewinner des iPad Mini Vs Nexus 7 Kampf ist?

« Back