iPhone 5 ist eine Enttäuschung, 7 Gründe nicht zu kaufen

2013-11-12  |  News

Das neue iPhone 5 wurde vor kurzem veröffentlicht, und es scheint wie Apple eine Menge Leute damit enttäuscht. Es bringt nichts neues nicht, während es fehlen viele Funktionen haben andere Smartphone wurde, Verpackung für eine Weile.

Während ich vertrete ein Android-basierte Website und meinen Artikel mag voreingenommen, ich garantiere Ihnen, dass ich immer alles Versuche und ich begeistert von der Technik, nicht allein ein Unternehmen bin. Ich liebe Apples marketing-Fähigkeiten, die Art, wie, die ihre Produkte arbeiten, die obwohl ich lieber ein offeneres Umfeld, das mir erlaubt, die Art und Weise anpassen, was, die ich will. Und ich passe es sehr oft an, weil ich schnell langweilen.

Design

Menschen erhalten in der Regel langweilig, so dass Apple das Smartphone-Design geändert haben sollte. Wenn man bedenkt, dass Apple die besten Designer der Welt gehört, könnten sie mit etwas neues und sehr guten gekommen sein. Dieser Entwurf sieht nicht schlecht, aber es sieht alt, weil wir es in das iPhone 4 und 4 s bereits gesehen haben.

iOS 6

Das neue iOS 6 kommen nicht mit großen Verbesserungen, leider. Wir wussten dies bereits, da sie die Beta-Version vor ein paar Monaten freigegeben. ? iOS ist das beste mobile Betriebssystem gewesen, aber jetzt Microsoft und Google kann wirklich konkurrieren, weil Windows Phone 7.5 und Android Jelly Bean und sogar Ice Cream Sandwich sehr gut sind. Und Microsoft bereitet sich auch Windows Phone 8, freizugeben, die noch besser als ihre aktuelle Version sein sollte.

Während iOS und Windows Phone im Hinblick auf die Anpassung ähneln und Menschen wählen sie wie sie aussehen und Verhalten, kann Googles Android OS in Tausenden von Möglichkeiten und Entwickler arbeiten hart auf bessere für Benutzer angepasst werden. Es besteht die Möglichkeit der Jailbreak für iOS, die Cydia Anpassung ermöglicht, kennenzulernen, obgleich des Benutzers beeinträchtigt werden kann eine Menge. Es gilt für Android auch, aber es gibt noch einige äußerst stabil custom Firmwares, einschließlich CyanogenMod und AOKP.

Funktionen

Menschen haben immer Apple zu kommen mit etwas revolutionäres erwartet und jetzt konnte sie nicht schlecht. Anstatt mit etwas neues und nützliches, stellten sie die Kamera-Panorama-Modus als erstaunliche Funktion. Und vielleicht wäre es erstaunlich, wenn sie es vor Jahren ins Leben gerufen. Aber jetzt die meisten Smartphones haben es, und sie sollten nicht haben sogar drüber.

Es ist schwer, Funktionen, reden, denn es gibt erwähnenswert keins. Apple? integrierte?Facebook und es war ein paar Jahre zu spät wieder.

Die Karten wurden herabgestuft, von Google zu Apples eigenen, basieren auf TomTom, aber wir werden später darüber sprechen.

Siri wurde verbessert, und es kann jetzt starten apps von Stimme, obwohl es nicht sehr genau offenbar. Es wäre besser, mehr zu sehen gewesen? Genauigkeit. Derzeit es kann ganz betont werden, um es zu verwenden, wie ein persönlicher Assistent und Google jetzt besser zu verstehen und ist sogar noch stärker, weil sie keine Internet-Verbindung nicht mehr braucht.

Innovation

Wie am Anfang gesagt, erwartet, dass jeder Apple zu erneuern. Sie haben es in der Vergangenheit getan und jetzt scheint es, wie sie nicht mehr. Das neue iPhone 5 kommt nicht mit etwas, das Sie sagen "wow" machen können.

Wir erwarten das iPhone 5 mit einigen tollen Softwarefeatures kommen, ein awesome Design und ich habe persönlich erwartet sie, etwas zu tun mit NFC abkühlen. Aber es scheint, wie es überhaupt NFC Funktion nicht. Die ersten vier Versionen wurden wirklich cool, während das iPhone 4 s und iPhone 5 scheinen nur kleine Verbesserungen gegenüber der Vorgängerversion sein.

Apple hat eine Menge Innovationen von mit der bestehenden Technologie in einer Weise, der niemand zuvor verwendet. Sie hat nichts erfunden, aber viele Dinge Cool Design gemacht. Diesmal scheint es, wie sie es mit allem, was falsch. Ich würde nicht haben wahrscheinlich wechselte zu iPhone 5 jedenfalls aufgrund der geschlossenen Umgebung, aber ich immer gern einen Blick auf neue Version. Nun, es gibt nichts, die Menschen, aufgrund mangelnder Innovation begeistern können.

Mit der Gefahr der Befangenheit vorgeworfen kann ich aufrichtig sagen, dass ich das Gefühl, dass Samsung mit dem Galaxy S3 viel mehr Innovationen, als Apple mit dem iPhone 5. Das Galaxy S3 kam mit einige wirklich nette einzigartige Features und es hat ein Bündel davon. Weile nicht von ihnen sind sehr nützlich und vor allem nicht für alle, sie sind da für alle, die sie braucht.

Display

Ich immer sagen, dass Apple hat die Display-Größe zu erhöhen, und ich bin froh, dass sie es mit dem iPhone 5 nicht, obwohl sie haben, sollte es einen leichten größer, meiner Meinung nach. Das alte 3,5 Display war ziemlich schwer zu bedienen, vor allem von Menschen mit größeren Händen und es war genug Platz für die meisten apps auch nicht. Websites waren auch schwer zu navigieren aufgrund der Displaygröße und das iPhone 5 sieht jetzt viel besser.

Leider ist diese Anzeige Nachteil die Auflösung. Jeder erwartet ein iPhone 5 mit einem? 720p-HD-Auflösung, während 1080p mehr optimistischen diejenigen erhofft. Während ich halte 1080p nicht notwendig für ein 4″-Display war, 720p hätte wirklich nützlich, wenn man bedenkt, dass jetzt die meisten Videos werden aufgezeichnet in high-Definition.

Anstelle von Menschen wollten, ging Apple für eine 1136 × 640 Pixel Auflösung, die mindestens 16:9 ist, aber es keine Standards entsprechen.

Hardware

Leider waren wir nicht auf das neue iPhone 5, Benchmarks durchführen, obwohl die Hardware hat sich nicht sehr viel verbessert worden und die Konkurrenz sie leicht auf dieser Seite schlägt. Es scheint wie der A6 eine Dual-Core-CPU mit einer 1 oder 1,2-Ghz-Frequenz ist mit den anderen Herstellern 2011 Flaggschiff Geräte verglichen werden können.

Es ist bekannt, dass Apple nie für die Angaben in ihren iPhone-Smartphones, aber heutzutage apps ging und Spiele es erfordern, wenn man bedenkt, dass Grafiken, die wir, auf sie sehen. Aus diesem Grund werden wir wahrscheinlich viel bessere Spiele auf Android-Geräten sehen, weil sie es sich leisten, eine Menge von Ressourcen verwenden. Android-Geräte vermehrt mit Quad-Core Prozessoren fuhr bis zu 1,6 Ghz und 2GB RAM, das ist erstaunlich.

Karten

Ich verstehe nicht, warum Apple beschlossen, ihre eigenen Karten zu machen. Und auch verstehe ich nicht wie sie tatsächlich verbrauchen könnten sie in einem Produktionsgerät, wenn man bedenkt, dass sie viel schlimmer als Googles sind. Sie hätten besser Bing oder Nokia Maps, gewählt, weil sie viel besser sind.

Apple ist wahrscheinlich zu verbessern sie, aber Menschen brauchen sie gerade jetzt, nicht in ein paar Jahren, nachdem Apple es direkt mit ihrem Mappingsystem erhält.

« Back