iPhone 5 s ist eine Enttäuschung

2013-11-12  |  News

Apple soeben angekündigt, das iPhone 5 s und wie jeder erwartet das neue iPhone sieht genauso aus wie sein Vorgänger, die sah genauso aus wie sein Vorgänger, das iPhone 4 s, außer es größer wurde. Und guess what? Das iPhone 4 s war identisch mit seinem Vorgänger, so dass Apple im Grunde das gleiche Telefon zum vierten Mal vorgelegt hat.

Natürlich in Apples Augen jedes neues iPhone ist revolutionär, aber ist es wirklich? Sehen Sie vor Aufnahme in die Schlussfolgerungen lassen Sie uns, was in der Kiste.

Die iPhone 5 s kommt mit einem 4-Zoll-Retina-Display, aber hinter der coolen Namen verbirgt sich eine IPS-Panel mit einer Auflösung von? 1136 x 640 Pixel. Das Smartphone wird untermauert durch ein Dualcore-Apple-A7-Chipsatz, mit einer 64-Bit-CPU bei einer unbekannten Taktfrequenz und eine geheimnisvolle GPU, die noch bestätigt werden. Apple sagt, dass der neue A7-Chipsatz doppelt so schnell wie der A6 untermauern das iPhone 5.

Apple nicht die Größe des Arbeitsspeichers in seine Geräte in der Regel zeigen, (es sei denn es ein Upgrade los ist), aber da kam das iPhone 5 mit 1 GB RAM kann also die iPhone 5 s. Persönlich ausschließen ich die 2 GB RAM Spekulationen, denn wenn die iPhone 5 s eine Aktualisierung in Bezug auf RAM erhalten hatte, Tim Cook "mehr RAM" geschrien haben würde von Beginn der Pressekonferenz.

Da die iPhone 5 s identisch mit seinem Vorgänger in Sachen Design, das neue iOS-angetriebenes Smartphone ist etwa die gleiche Größe, Messung? 123,8 x 58,6 x 7,6 mm und 112 Gramm schwere, die ist in der Tat ziemlich groß, wie das iPhone 5 wirklich einfach, mit einer Hand zu bedienen ist.

Apple hielt seine üblichen interne Storage-Optionen bietet die iPhone 5 s in 16, 32 und 64 GB Versionen, während die Anschlussmöglichkeiten würdig eines modernen High-End-Smartphones sind: WiFi 802.11 a/b/g/n, Bluetooth 4.0, LTE, HSPA. Dennoch gibt es kein NFC-Chip im Inneren.

Ich bin sehr enttäuscht, dass NFC fehlt. Vereinbarten Implementierung ist es noch nicht. Warum? Weil es noch nicht genug Telefone verfügen über. Wenn Apple die iOS-Entwickler eingeführt hatte und alle anderen auf der ganzen Welt starrte haben würde, um mehr NFC-Anwendungen zu erstellen, so hätten wir eine Flut von apps und Accessoires, die es schließlich gehen mainstream erlaubt hätte.

Genau wie das iPhone 4 s und das iPhone 5 hat das neue iPhone eine 8 MP-Kamera, die glücklicherweise einen 15 % größeren Sensor, empfangen, während die Blende von F/2.4 bis F/2.2 erhöht wurde. Cupertino-basierten Handy-Hersteller gehörte auch einen Dual-LED-Blitz, während der Belichtung und der Weißabgleich automatisch angepasst werden, sobald die Kamera-app gestartet wird. Sie erhalten auch Software Bildstabilisierung, 10 Bilder pro Sekunde im Serienbildmodus und 1080p@30fps-video-Aufnahme. Wenn Zeitlupen-Videos aufnehmen Ihr Ding sind, erfahren Sie, dass du es in 720p mit 120 fps schaffst.

Während alle anderen High-End-Smartphones auf dem Markt 13 MP-Kameras (Galaxy S4 und Anmerkung 3, Xperia Z und LG G2 lesen) holen, entscheidet Apple, dass Optimierungen ihrer 8 MP-iSight-Kamera ausreichen würde. Sollte ich erwähnen, die Sony Xperia Z1′s 20,7 MP-Kamera mit G-Objektiv und Lumia 1020′s 41-MP-Kamera mit PureView-Technologie? Apple, Sie machen uns glauben, dass Sie aufgehört haben zu versuchen, wettbewerbsfähig zu bleiben.

Wir wussten bereits seit längerem, dass das iPhone 5 s wird einen Fingerabdrucksensor und Apple keinen Moment zu rühmen, sie verschwenden. Den Fingerabdruck-Sensor Touch-ID aufrufen, Jony Ive zögerte nicht, zu sagen, daß es "setzt einen neuen Präzedenzfall."?Hey, Apple, 2011 genannt... Sie wollen ihre Atrix zurück.

Auf die Home-Taste platziert, der Fingerabdruck-Sensor ist mit Saphirglas bedeckt und der silberne Ring um ihn herum ist der Sensor, der den Touch ID-Chip aktiviert.?Wie Sie sehen können, die Aufnahme des Sensors auch bedeutet, dass die Home-Taste jetzt flach, sondern als konkave — ob dies die Ergonomie der Schaltfläche oder nicht auswirkt, wir müssen abwarten und sehen.

Zusammenfassend werden Sie Touch-ID verwenden, um die Authentifizierungsmethoden in iOS, von entsperren Ihr Gerät genehmigen Einkäufe im iTunes ersetzen können. Brauchen Sie es auf Ihrem Smartphone? Kümmert Sie überhaupt darüber? Wissen wir nicht.

Die iPhone 5 s ist das weltweit erste Smartphone mit 64-Bit-Prozessor und Sprachen über die A7-Chip für eine ganze 10 Minuten in der Keynote von Apple-Wiederholungen zu kommen. Der neue A7 basiert auf ARM's-ARMv8-Architektur von Apple, angepasst, ebenso wie der A6-Chipsatz eine benutzerdefinierte ARMv7-Implementierung hatte.?Traditionell, bietet 64-Bit-Architektur eigentlich nur Vorteile in Anwendung mit mehr als 4 GB Ram. Sofern Apple, etwas Magie kocht kann nicht ich keine reale Vorteile in einem iPhone herausfinden. Ich sage nicht, es gibt keine? steigert in Allzweck und unverankerte Punkt Register, doch die Art und Weise Apple den 64-Bit-Prozessor vermarktet bereits täuschen.

Es sei denn, die iPhone 5 s wie von Zauberhand gewachsen 6 GB RAM über Nacht, die Einbeziehung der "Architektur der 64-Bit-Desktop-Klasse" keine echte Leistungssteigerung ist, wird vor allem ein Marketinginstrument. Kein Smartphone auf dem Markt befindlichen erfordert einen 64-Bit-Prozessor. Die Androiders macht auch den Sprung auf 64-Bit-Architektur nächstes Jahr but then again mit keine echten Vorteile. Wie auch immer,? 64 ist zweimal 32, so dass die meisten Apple-Nutzer wegen dieser Tatsache allein glücklich sein werden.

In der Tat mit einem 64-Bit-Prozessor erschwert Wirkungsgrad als die Codegröße und DAM-Abrufe, die alle Pumpen Sie etwas. Wie auch immer, die Smartphones Vergangenheit 4 GB RAM bald gehen damit die Einführung von 64-Bit-Prozessoren herzlich begrüßt wird, angesichts der Tatsache, dass PAE nicht in Frage für Lynux-basierte Geräte, wegen seiner schlechten Effizienz ist.

Lassen Sie mich erklären, wie es funktioniert. Stellen Sie die Aufgabe der Apple-Fanboys zu zählen, die Lager vor einem Apple Store set wartet die iPhone 5 s Einführung gegeben werden. Sie sind die Verfolgung der jedes Individuum durch zählen auf deine Finger.?Wenn Sie zehn Menschen erreichen, können nicht plötzlich Sie nicht mehr behalten. Das ist wie die 4-GB-Grenze von 32-Bit-Prozessor.?Sie konnte Ihre Schuhe und Socken auszuziehen und halten bis zu 20 Apple Fanboys, aber es ist äußerst unbequem und nicht sehr effizient. Das ist wie 32-Bit mit PAE aktiviert. Oder Sie könnten lernen, rechnen im Kopf und haben immer eine praktisch unbegrenzte Anzahl von Apple Fanboys. Das ist wie 64-Bit.

Lass dich nicht täuschen, die? 64-Bit-Status von der A7 ist ein marketing Werkzeug, dass keine echte Leistungssteigerung, aber es bedeutet nicht, dass der neue Chipsatz ist nicht schneller als der A6. Es ist schneller, aber nicht auf 64-Bit-Architektur zurückzuführen.

Zum Glück wurde das ganze iOS-7 (zusammen mit den nativen Anwendungen) überarbeitet, um in der gleichen Zeit, die kompatibel mit den 32-Bit-Anwendungen auf 64-Bit arbeiten. Es gibt derzeit keine 64-Bit-apps im App Store, so was hat Apple ist wie einen 100 Meter-Vorteil in einem Rennen gegen ein Gepard.

Apple muss den 64-Bit-Übergang früh beginnen damit Entwickler Zeit, zu kompilieren und übermitteln ihre apps. Sobald eine 64-Bit-Version von Android aber freigegeben wird, die meisten apps werden können es sofort nutzen da? fast alle nicht-Spiel Android apps (und viele Spiele auch) in eine unabhängige Architektur-Bytecode kompiliert sind, dann in systemeigenen Code am Telefon übersetzt.

Gespräch über das iOS 7, ich bin beeindruckt, wie gut sie aussieht.?Sie scheinen alles anständig von Windows Phone 8 und Android gestohlen und neu verpackt es in etwas, das halb konsistent und schön aussieht. Noch war Apples OS war über Schönheit, sondern Funktionalität sauber. Die OS war über Funktionalität und was jeder schien es lieben nun geworden ist.

Meiner Meinung nach ist das iPhone 5 s eine große Enttäuschung. Aber vielleicht ist es nur mich. Beweisen Sie mich falsch in den Bemerkungen weiter unten.

Entsprechende Inhalte Empfehlung: china handy versand deutschland

« Back