iPhone 5 s Requisiten Apples Markt teilen sich in China, aber Samsung noch führt

2013-12-28  |  Comebuy News

Mit der Ankunft des iPhone 5 s wiedererlangt Apple seinen Platz unter den Top fünf Smartphone-Herstellern in China im dritten Quartal.

Comebuy Verwandte Artikel: Apple gewinnt fünften Platz im chinesischen Smartphone-Markt, Sendungen SoarApple iPhone Umsatzrückgang im ChinaApple in China Smartphone-Krieg geschlagen - chinesische OEMs smack iPhoneSamsung schneiden Galaxy 2 set gegen Apple iPhoneChinese Smartphone Hersteller Apple aus fünf Sendungen für das 3. Quartal

Aber die größten Gewinne in der Periode wurden vom Marktführer Samsung Electronics, die seine Smartphone-Sendungen 156 Prozent steigen sah Jahr gegenüber dem Vorjahr.

Apples Marktanteil erreicht in China 8 Prozent ein Jahr gegenüber dem Vorjahr 32 Prozent in Sendungen, laut Marktforschungsunternehmen Canalys. Gegen Ende der Periode im September startete das Unternehmen seine iPhone 5 s und iPhone 5c-Modelle im Land.

Das Versand-Wachstum gab Apple die fünfte Position im chinesischen Smartphone-Markt. In einem ersten war das Land unter den Märkten Apples neuesten iPhone Modelle frühestens zu erhalten. Früher mussten die chinesischen Verbraucher Monate warten, bevor das Gerät offiziell angekommen.

"Ich denke, dass das iPhone 5 s der wichtigste Motor für das Wachstum war", sagte Nicole Peng, ein Analyst bei Marktforschungsunternehmen Canalys. Nachfrage für das Telefon so hoch gewesen, dass das "Champagne" goldgelbes-Modell ursprünglich für 10.000 Yuan (US$ 1.630) unter inoffiziellen Anbietern in Chinas grauen Markt verkauft, fügte sie hinzu.

In ein weiteres Zeichen, dass die Nachfrage stark gewesen ist müssen Verbraucher, die das iPhone 5 s von Apples China Web site kaufen warten zwei bis drei Wochen, bevor das Gerät heraus Schiffe.

"Die Versorgung noch hinsichtlich der Nachfrage aufholen kann nicht" hinzugefügt Peng. Aber es ist noch unklar, ob das etwas billigere iPhone 5c auf dem Markt abfängt. "Ich in Q4 denke, wir haben ein klareres Bild," sagte sie. "Aber ich erwarte, dass das iPhone 5 s sehr gut tun."

Anders als das iPhone 5 s ist das 5 c-Modell leicht zugänglich für Bestellung auf Apples China Website, das das Gerät einen Tag Frist geliefert.

Peng, sagte jedoch, die größere Geschichte im dritten Quartal von Samsung, Chinas größter Smartphone-Anbieter. Der südkoreanische Hersteller erweitert seine führende Rolle im Quartier zu einem Marktanteil von 21 Prozent. An zweiter Stelle hinter war Lenovo, mit einem Anteil von 13 Prozent.

Während Samsung für seine Galaxy-Marke der Premium-Smartphones bekannt sein kann, ist in China das Unternehmen mehr Nachfrage nach seinem tief zur Mid-Range-Handgeräte, sehen Peng sagte.

Im Hinblick auf Funktionen sind viele dieser low-End-Samsung-Telefone vergleichbar mit anderen konkurrierenden Geräten von lokalen chinesischen Verkäufern. Aber Verbraucher die Marke Samsung und seinen Ruf für qualitativ hochwertige angezogen werden, Peng sagte. Darüber hinaus Samsung hat umfangreiche Einzelhandel im Lande, und ihre Handys sind einfach für Käufer zu finden.

"Samsung die lokalen Akteure aus so schnell stoppen konnte," fügte sie hinzu. "Sogar mit den inländischen Anbietern verkauft mehr Handys, haben diese Firmen es schwer zu Samsungs Position Herausforderung gefunden."

Hinter Zweitens Lenovo war Yulong-Computer-Telekommunikation mit elf Prozent Marktanteil. Yulong ist ein lokaler Handset-Hersteller, das Telefon unter der Marke "Coolpad" verkauft. Huawei Technologies wurde Vierter, mit einem Anteil von 9 Prozent.

« Back