Ist Google jetzt immer das nächste große Ding im Smartphone?

2013-11-12  |  News

Google jetzt, ist die 'intelligente' Suche-orientierten virtuellen (Stimme)-Assistent-app von Google entwickelte innerhalb der Google-Suche mobile Anwendung für die Betriebssysteme Android und iOS erhältlich. Die Highlights der Google jetzt ist, dass es eine natürliche Sprache-Benutzeroberfläche beantworten Fragen, geben Empfehlungen und sogar zum Ausführen von Aktionen – durch die Delegierung der Anforderungen an eine Reihe von Webdiensten verwendet.

Neben catering für Benutzerinitiierte Abfragen, Google jetzt Kameraeinstellung liefert Informationen für den Benutzer, die es prognostiziert (bis unter ein Stichwort aus ihrem Suchmuster), die sie benötigen. Google jetzt erstmals Android 4.1 Jelly Bean im Juli 2012 wurde zunächst auf dem Galaxy Nexus-Smartphone unterstützt. Später wurde der Dienst auch für iOS im April 2013 in einem Update der Google-Suche-App bereitgestellt.

Google jetzt: Wichtige Funktionen integrierte durch updates

29. Oktober 2012

In ihrem ersten Update brachte Google jetzt den Zusatz von Gmail-Karten. Karten werden auf Google jetzt mit aus Gmail-Konto des Benutzers, z. B. Fluginformationen, Paket-Tracking-Informationen, Hotelreservierungen und Restaurantreservierungen abgerufenen Informationen angezeigt.

Andere relevanten Ergänzungen enthalten Informationen über Konzerte, Filme, Aktien und Nachrichten-Karten klar basierend auf Lage und Suchverlauf des Benutzers; Neben dem Erstellen von Kalender-Ereignisse, die mit Spracheingabe.

5. Dezember 2012

Dieses Update für die Google-Suche-Anwendung hat Google jetzt in der Tat einige neue Features hinzugefügt. Wie einschließlich Karten für: in der Nähe von Veranstaltungen; Flugzeug-Bordkarten aus E-mail, durchführen von Kamera bei einem Museum oder Shop Suche abgerufen; Wettervorhersagen auf Ihre bevorstehende Urlaubsziele; Geburtstag Erinnerungen usw.

Darüber hinaus wurde eine neue Stimme-Aktion-Funktion hinzugefügt, bietet die Möglichkeit, auf Google + Song Erkennung Fähigkeiten und die Möglichkeit, Barcodes scannen buchen. Jedoch war die "Suche mit Kamerafunktion" entfernt (aus Gründen, die nicht bekannt) post den Suche 2.5-Update-Hit.

29. April 2013

Google jetzt verfügbar für iOS ein Update des Betriebssystems Google Suche Anwendung wurde.

Vorteile von Google jetzt

Das große Bild ist, dass Google jetzt mit Smartphones jetzt nicht, wie Sie dieses Tool auf dem Tablet-PC als auch mit Android 4.1 oder höher OS nutzen können. Also was wartest du noch? Optimieren Sie Ihr Smartphone mit Google jetzt – alles, was Sie tun müssen, ist sicherzustellen, dass Google jetzt Ihren Suchverlauf benutzt, um Ihren Anforderungen gerecht zu werden. Hier sind ein paar einfache Schritte:

  1. Öffnen Sie den Webbrowser
  2. Gehen Sie zu history.google.com
  3. Melden Sie sich bei Ihrem Google-Konto (wenn Sie dazu aufgefordert werden)
  4. Tippen Sie auf das Symbol Einstellungen.
  5. Für den Fall, dass die Google-Suchprotokoll deaktiviert ist, aktivieren Sie es.
  6. Schließen Sie den browser

Obwohl viel Vergleiche über Google jetzt sein IOS-Pendant Siri gemacht worden sind, ist der grundlegende Unterschied, dass es mehr intelligente virtuelle Assistentin als ein suchend Tool (wie Google jetzt). In der Tat soll Siri senden SMS-Nachrichten, Erinnerungen festlegen, Termine, etc..

Synopsis: Ist Google jetzt auf dem Weg, das nächste große Ding im Smartphone-Markt zu sein?

In Anbetracht der Popularität und die Wettbewerbsfähigkeit, die Google jetzt inspiriert hat, wird es sicherlich das nächste große Ding in den Smartphone-Markt zu werden. Nicht nur aussehen und klingen gut, in der Tat alle macht es rechts bewegen, Ihr Verband mit Google noch stärker zu machen.

Google jetzt ermächtigt und aller Google Suche von Daten sowie Ihre persönlichen Daten nutzt, wenn Sie auf Google Services Zustimmungsregelung. Das bedeutet, Google kann, zeige allerlei nützliche Informationen wie Ihre aktuelle Position, Ihren aktuellen Beruf und was Sie interessiert sind (oder suchen) – führt zu synchronisieren und alle damit verbundenen Informationen – anzeigen, wie eine perfekte Assistent tun würde.

Wie ist Ihre Erfahrung mit Google jetzt schon? Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

Autor Bio:

Todd Riddle ist eine mobile Anwendungsentwickler zugeordneten benutzerdefinierten mobile app Entwicklung führend. Er nutzt die Leistung von Android Anwendungsentwicklung, geschäftliche Vorteile zu erlangen und glaubt, dass die besten apps aus Kooperationen resultieren. In seiner Freizeit schreibt er über alles, und alles mit Bezug zu Android.

« Back