IT-Ausgaben um $US3.8 Billionen nächstes Jahr schlagen: Gartner

2014-01-08  |  Comebuy News

Weltweit wird IT-Ausgaben auf $US3.8 Billionen im Jahr 2014, markieren den Beginn der Ära digitale Industrielle Wirtschaft nach Analystenfirma Gartner Gipfel.

Comebuy Verwandte Artikel: Große Datenmengen um 960K neue IT-jobs in APAC bis 2015 zu erstellen: GartnerThe Tech RevolutionIT-Industrie, zweite Dotcom-BustIT, die Ausgaben um $75 Mrd. in Australien im Jahr 2013, $US743bn in APAC zu schlagen zu vermeiden: GartnerGartner warnt der Hersteller Umwälzung in Technologie-Schicht

Adressierung von 8000 CIOs und IT Staats-und Regierungschefs auf Gartner Symposium, senior Vize-Präsident, Peter Sondergaard, sagte die 3,6 Prozent Erhöhung ab 2013 weist darauf hin, dass jedes Budget ein IT-Budget, jedes Unternehmen ein Technologie-Unternehmen, jedes Unternehmen wird einen digitalen Führer, und jede Person ein Technologie-Unternehmen.

"Der digitalen Industrie gebaut wird auf der Grundlage der"Nexus der Streitkräfte"(Sie umfasst ein Zusammenfluss und Integration von Cloud, soziale Zusammenarbeit, Mobile und Informationen) und das"Internet der alles"durch die Kombination der physischen Welt und die virtuelle," sagte Sondergaard.

"Digitalisierung stellt jeden Teil Ihres Unternehmens und ihre Tätigkeit an diese Kräfte. Es ist wie Sie erreichen Kunden und Bestandteile, wie Sie Ihre physische Anlage laufen und wie Sie Einnahmen generieren oder Erbringung von Dienstleistungen."

Sondergaard-Ansprüche-Unternehmen, die dies tun, werden sind die Führung übernehmen, und an der Spitze der digitalen Industrielle Wirtschaft.

Traditionelle IT-Anbietern werden auch eine schnelllebigen digitale Welt stellen, wo die Reputation von Top-Technologie-Unternehmen in Frage gestellt werden wird. Dies ist besonders relevant, über Cloud und mobile traditionelle Technologien weniger relevant sind.

"[IT Lieferanten] Strategie, Sales force, Partner-Ökosystem ist in Frage gestellt durch andere Wettbewerber, neu kaufen, Zentren und geänderten Kunden Geschäftsmodelle," Sondergaard hinzugefügt. "Digitalisierung schafft eine beschleunigte technologieorientierten Start-up-Umgebung rund um den Globus. Viele der Anbieter sind an der Spitze heute, wie Cisco Systems, Oracle und Microsoft, Marktführer in der digitalen Industrie möglicherweise nicht."

Wo ist das Geld?

Laut Gartner sehen 2020 30 Milliarden Geräte mit eindeutigen IP-Adressen, die mit dem Internet, von denen meisten Produkte werden verbunden. Die Firma sagt auch voraus, dass der wirtschaftliche Wert des Internet der Dinge $1,9 Billionen im selben Jahr insgesamt belaufen. Diese beiden Zahlen werden durch billige und verdeckter Rechenleistung getrieben.

Auf der Geräte-Vorderseite stellt die Ultra-mobile PCs, Mobiltelefone und Tabletten in mehr als 80 Prozent der Ausgaben in der Kategorie bis zum Jahr 2017, Sondergaard behauptet, mit fast die Hälfte der erstmaligen Computer Einkäufe zu Tabletten dar.

« Back