Jelly Bean OTA Update für Motorola Razr HD auf Rogers und Fido veröffentlicht

2013-11-12  |  News

Die Rogers Motorola Razr HD-Nutzer warten kaum die offizielle Android 4.1 Jelly Bean-Update zur Verfügung, da die Firmware für Anfang Februar vor kurzem verzögert hat. Dies ist, was wir alle wissen, oder zumindest wusste, denn die neueste Nachrichten bieten wichtige Infos über das OTA-Update; anscheinend und unsere Quellen zufolge hatte einige Benutzer bereits die Jelly Bean OS auf ihrer Razr-HD erhalten, obwohl die Software noch von Rogers bestätigt hat nicht. Darüber hinaus ist das gleiche passiert auf der Fido-Version des Razr HD, wie einige Benutzer berichtet, dass sie OTA die Jelly Bean-Plattform auf ihren Hörern angewendet.

Also, hatte schließlich das Android 4.1-Aroma zu Motorola Razr HD-Smartphones angekommen. Wie auch immer, nicht vergessen Sie, dass Rogers und Fido noch nicht die Freigabe bestätigt und auf ihrer offiziellen Webseite der OTA Update noch ein Februar-Datum markiert hat.

Also, was könnte das bedeuten? Ist es nur ein Fehler oder beschlossen die Träger, die Firmware früher als angekündigt? In jedem Fall können wir nun sicher sein, dass das Motorola Razr HD-Benutzer auf Rogers und Fido in den Genuss des neuesten Android-Systems, das ohne weiteren Verzögerungen.

Natürlich werden nicht alle Kunden in der Lage zu erhalten und das Jelly Bean OTA-Update auf die Razr-HD gleichzeitig anzuwenden, weil das ROM auf Phasen gestartet wird. Aber Sie sollten regelmäßig überprüfen für Aktualisierungen auf Ihrem Handy als wer weiß, vielleicht werden Sie mehr Glück als andere.

Auch können Sie manuell die OS, sondern nur durch mithilfe eines geeigneten, der Sie durch den Installationsvorgang bringt flash. Wir werden bald mit solch ein Führer, also bleib bei mir. Vergessen Sie nicht, dass inzwischen eine Jelly Bean angewendet werden können-basierte custom ROM auf Ihrem Razr-HD anhand eines unserer wie an Hilfslinien, also zögern Sie nicht und verwenden Sie das gleiche.

« Back