Jobs ist als CEO, aber Apple ist nach wie vor Apple

2014-01-10  |  Comebuy News

Steve Jobs hat die Tech-Welt gestern schockiert, als er verkündete, dass er als CEO von Apple zurückgetreten ist. Apple-Aktie ist um, und überall Experten Vorhersagen eine potenziell düstere Zukunft für Apple. Aber du musst nicht eilen und kaufen Batterien, Konserven und Mineralwasser--Dies ist nicht die Apokalypse. Apple wird noch Apple sein.

Comebuy Verwandte Artikel: Schlechte Gesundheit zwingt Steve Jobs Rücktritt als Apple-CEOSteve-Jobs bei Apple: ein TimelineAdobe: Zeile mit Apple über Flash ist OverWhy Steve Jobs Rücktritt als CEO von Apple?

Bis vor kurzem hatten viel Einfluss in Bezug auf Unternehmenscomputern Apple Produkten nie wirklich. Macs haben immer abgestiegen, DTP und Grafik-Design-Funktionen, während die echten Computer zu Windows und Linux-basierte Server und PCs gelassen worden ist.

Doch das iPhone und iPad führte die "Verbraucherorientierung davon" Revolution--verwischen die Grenze zwischen Verbraucher Gadgets und Business-computing-Geräten. Diese mobilen Geräte sind jetzt unverzichtbare Werkzeuge für viele Business-Profis in Unternehmen aller Größen und kleine und mittlere Unternehmen setzen zunehmend auf iMacs und MacBook Airs um den Job zu erledigen. Also, gibt es Anlass zur Sorge?

Nr. Steve Jobs ist vor allem als Vorsitzender des Vorstands und ein Mitarbeiter von Apple bleiben. Er ist nur die Zügel der täglichen Verwaltung, ehemaliger Chief Operations Officer (COO) Tim Cook Übergabe. Zweitens, Apple ist bereits auf eine etwas Set Flugbahn mit Jobsian Plänen und Entwürfen, die wahrscheinlich das Unternehmen tragen werden noch ein paar Jahre mindestens.

Sobald die Ideen ausgehen, könnte Apple anders aussehen. Es ist unbestreitbar die einzigartige Vision und Genie von Arbeitsplätzen und keine Exekutivgewalt--egal wie fähig--kann "ersetzen" Steve Jobs. Aber "anders" keine schlechte Sache sein. Das Unternehmen konnte in Arten unterscheiden, die Transformation des Unternehmens, um besser sein, als es heute ist.

Für alle Absichten und Zwecke, aber wurde Cook bereits ausgeführt, dass das Unternehmen seit mehr als einem Jahr als amtierender CEO während Jobs weitgehend an der Seitenlinie eine medizinische beurlaubt gesessen hat. Während dieser Zeit hat Apple weiterhin florieren und dominieren.

Wenn Jobs war mehr oder weniger gezwungen aus Apple 1985 ging das Unternehmen in eine Abwärtsspirale von 12 Jahren. Es war Jobs Rückkehr im Jahr 1997, die Apple vor dem Abgrund des Vergessens auf seine Position als Branchenführer und das wertvollste Unternehmen in den Vereinigten Staaten gebracht. Keine Angst, aber. Es scheint, dass Steve Jobs und Apple beide Lehren wertvolle aus das erste Mal, dass er verließ.

Arbeitsplätze schuf ein executive Management-Team und führten zu einer Kultur bei Apple, die jetzt viel mehr fähig und selbsterhaltende, als es im Jahr 1985 war. Unabhängig von Jobs Rolle mit Apple voran, können sicher, dass Ihr iPhone, iPad, MacBook Air und andere Apple-Geräte weiterhin "einfach funktionieren" und lassen Sie jahrelang zu erledigen.

« Back