Julia Roberts Ad verboten in Großbritannien für den Missbrauch von Photoshop

2014-01-08  |  Comebuy News

Es ist Airbrush... und dann ist Airbrush. Bei der Verwendung von Post-Produktions-Techniken wie Bildbearbeitungs-Software Photoshop standard in der Werbebranche ist, L'Oreal fuhr ein paar ernste Überstunden auf Julia Roberts Gesicht in einer Lancôme-Anzeige und nun dieses Bild hat gezogen von Großbritanniens Advertising Standards Authority (ASA). Die ASA erklärte, dass "die Anzeige nicht in seiner jetzigen Form wieder erscheinen muss" auf der Grundlage, die es "irreführend ist."

Comebuy Verwandte Artikel: L ' Oreal übernimmt bei eBay CounterfeitsApple der iAd macht UK Debüt in DecemberCompletely kostenlose Handys (und Pizza?)Komplett kostenlose Handys (und Pizza?)LG Werbespot "ermutigt gefährlichen Fahrens"

"Irreführend" ist stark genug, kein Wort. Schauen Sie sich dieses Bild. Dann schauen Sie sich ein anderes Bild von Julia Roberts Gesicht. Ich denke, die Begriffe "geisterhafte" und "surreal" passender.

L ' Oreal hatte auch eine andere von seinen Sujets, gezogen von der ASA; diesmal für die Maybelline-Reihe von Kosmetik und seinen Einsatz der jenseitigen Veränderung auf dem Modell Christy Turlington.

Die Bemühungen um "übermäßig ausgereifte und unrealistischen Bildern" der Frauen in der Werbung zu beseitigen ist von schottischen Liberaldemokraten und Mitglied des Europäischen Parlaments Jo Swinson, wer die Vergöttlichung der unerreichbare Schönheit seit 2009 gekämpft hat, laut The Guardian geführt. Aber Segmente Swinson und der Asas-Kampagne und Forschung wurden durch--denn es warten--Narzissmus heiterem Himmel. ASA weder Swinson durften vergleichen Sie Lancômes Endprodukt mit Pre-Production-Bilder von Julia Roberts aufgrund einer Klausel in Roberts Vertrag besagt, dass niemand unverändert Fotos der Schauspielerin sehen können.

"Es zeigt nur wie lächerlich Dinge haben werden, wenn über ein unairbrushed Foto, dass selbst der Werbung-Regler ist nicht zulässig, zu sehen gibt es diese Angst" Swinson sagte dem Guardian.

Finden Sie Verwandte Diashow: 10 Tech-Unternehmen Photoshop Disasters

Natürlich gibt es schlimmer-- und weit mehr lächerliche--Möglichkeiten zum Missbrauch Photoshop, wie Microsoft, die von einem weißen Mann, oder die iranische Regierung Photoshop Faible des Hinzufügens von Digital Raketen auf ein Foto eines Waffen-Tests ein schwarzer Kopf ersetzen. Aber immer noch--es ist toll, dass jemand ein Auge auf lächerlich veränderte anzeigen hält, die die schöne Menschen in gruseligen Unmöglichkeiten.

Es gibt ein Zitat, das geht: "Schönheit ist nur Haut tief, aber hässlich geht deutlich bis auf die Knochen." Julia Roberts weder Christy Turlington gezogen werden "hässlich"-- aber das ist eine andere Geschichte für die rutschigen Leute in L'Oreals Ad-Abteilung.

Bildnachweis:

Julia Roberts mit freundlicher Genehmigung von Gawker

Turlington mit freundlicher Genehmigung von The Daily Mail

« Back