Keuchen! Cisco und HP kooperieren auf Blade-switch

2014-01-10  |  Comebuy News

Vielleicht ist es eine Frage deine Freunde zu halten, schließen aber Ihre Feinde näher: Bitter Daten-Center und Vernetzung-Rivalen Cisco und HP zusammengearbeitet, um einen Schalter für HPS Blade-Server-Systeme auf die Bedürfnisse von entwickeln gemeinsame Kunden.

Comebuy Verwandte Artikel: 5 Prioritäten für HP im Data Center SwitchingCisco werden schlanker, schneller und aufmerksamer, Kammern PledgesCisco stellt zwei Rolle-Data CenterCisco, VMware erweitern CollaborationCisco, Kooperation auf Virtuelle Umschaltung gibt Kunden neue option

Die Cisco Fabric Extender für HP BladeSystem, auch bekannt als die Cisco Nexus B22 Fabric Extender für HP beinhaltet umfangreiche Testoptionen für Kunden investieren in HP BladeSystem-Servern und Cisco Nexus wechselt und bewahrt Investitionen in vorhandene Daten-Center-Technologie, die Unternehmen zu sagen. Cisco Fabric Extender sind Geräte erweitern die Reichweite von Nexus 5000 und 7000 Switch-Fabrics näher in das Server-Rack für höhere Skalierbarkeit.

VITRIOL: Cisco Memo-slams HP Strategie

Es ist eine seltsame Zusammenarbeit, wenn man bedenkt, dass Cisco und HP sehr lautstark Rivalen seit Ciscos Inkrafttreten der Data Center Server-Markt und HP Übernahme von Pioneer 3Com networking. Tatsächlich scheint es, beide Unternehmen jeweiligen Bemühungen in diese Markt-Erweiterungen zu untergraben. Und HP ist ein führender Anbieter von Blade-Switches für Servern im Rechenzentrum.

"Ich bin ein wenig überrascht", sagt Zeus Kerravala, principal Analyst bei ZK-Forschung. "Ich dachte, sie hätte nur Cisco. Es könnte ein Indikator für die Qualität des Produkts sein. Ich glaube nicht (HP Networking) hat diese Funktionalität, so dass die Servergruppe hat zu tun, was es zu tun hat. "

Aber HP weist darauf hin, dass es viele gemeinsame Kunden Verwendung von HP-Servern und Cisco-switches.

"BladeSystem Kunden zu HP für Lösungen, die problemlos in bestehende Umgebungen integrieren suchen", sagte Jim Ganthier, Vice President marketing, Industrie-Standard-Servern und Software bei HP in einer Erklärung. "Die neue Lösung ermöglicht Industriestandard-Zusammenarbeit-Optionen für Unternehmen HP BladeSystem c-Class Infrastruktur auswählen."

"This is all about Kundennachfrage und unterstützen unsere Cisco Network Kunden," sagt Soni Jiandani, senior Vice President von Cisco Server, Access und Virtualization Technology Group. "HP und Cisco erkennen, dass wir eine große Basis der gemeinsamen Kunden. Viele Kunden haben HP Server und Gehäuse in Ciscos Netzwerkinfrastruktur zu investieren. Für Kunden ist es wichtig, sicherzustellen, dass sie Wahl. Cisco ist traditionell ein Bestandteil der HP BladeSystem-Portfolio mit Katalysator 3020 3120-Serie und die MDS9124 Fabric Switches und wir sind jetzt Erweiterung auf der Nexus-FEX für HP BladeSystem."

Der Cisco Fabric Extender beginnt für HP BladeSystem verfügbar jetzt von HP. Preise bei $9.799.

Lesen Sie mehr über Rechenzentrum im Bereich der Network World-Data Center.

« Back