Kostenloses Wi-Fi in u-Bahnstationen von Olympischen Spielen

2014-01-08  |  Comebuy News

London Underground wählte Virgin Media, kostenloses Wi-Fi in 80 u-Bahnstationen rechtzeitig für die Olympischen Sommerspiele anzubieten.

Comebuy Verwandte Artikel: Virgin Media nahm bieten Wi-Fi am Rohr StationsTube Zeit für Olympics120 u-Bahnstationen nach Wi-Fi mit 2012Plans für Mobilfunknetz auf Tube für Olympischen DashedVirgin erhalten Züge T-Mobile WLAN Wi-Fi rein

Der Dienst wird in den Bahnhöfen und auf den Plattformen verfügbar sein. Benutzer nur verlieren Konnektivität werde durch den Tunnel, sondern automatisch verbinden, da das Rohr in die Plattform zieht.

Ein Virgin Media-Sprecher bestätigte, dass der Dienst mit der Firma Fibre Backhaul verbinden und die neueste 802. 11n verwendet Wi-Fi-Standard, was bedeutet, dass Fahrgäste auffallen werden Geschwindigkeiten in einem 4 G Netzwerk vergleichbar.

Nach der Olympischen und Paralympischen Spiele vollen Internet-Zugang über Wi-Fi werden auf dem Umlageverfahren; jedoch Benutzer noch werden können zu verbinden und live Transport for London (TfL)-Reise-Informationen anzeigen.

Virgin Media plant, die Zahl der Stationen zu erhöhen, dass der Dienst bis Ende 2012 in bis zu 120 verfügbar ist.

Es zeigte im vergangenen Jahr, dass TfL ausgerollt, Wi-Fi auf Londoner u-Bahnstationen, die nach einem erfolgreichen Versuch am Bahnhof Charing Cross BT Openzone durchgeführt.

Forschungen am Charing Cross vorgeschlagen, dass über die Hälfte der unterirdischen Passagiere glauben, dass Wi-Fi mit dem Untergrund eine bessere Erfahrung machen würde.

"Wir sind das Rohr zu machen, für das 21. Jahrhundert fit aktualisieren. Diese neueste Innovation ist eine gute Nachricht für Tube-Kunden, die jetzt zum ersten Mal Zugriff auf e-Mails, Internet und social Media Untergrund haben. Es auch ohne Kosten für die Kostenträger und Steuerzahler, Tarif geliefert wird", sagte Gareth Powell, London Underground Direktor für Strategie und Service-Entwicklung.

"Wi-Fi auf das Rohr bedeutet, unsere Kunden können nun die neuesten live-Reise-Informationen zu erhalten und überprüfen, wie die Dienste ausgeführt werden, auf den Zug und u-Bahn, wo und wann sie es brauchen".

Wenn die Wi-Fi verwenden, für die erste Zeit-Passagiere müssen ihre Daten registrieren und verwenden Sie dann ein Login und Passwort zu Beginn jeder Fahrt zum Herstellen einer Verbindung mit des Diensts.

Bürgermeister von London, Boris Johnson, versprach seine Unterstützung für den Rollout.

"Millionen von Passagieren jetzt gelingen werden, eine Verbindung zu ihrer Arbeit, Freunde oder Zugriff auf die neuesten Nachrichten und Reiseinformationen unterwegs,", sagte der Bürgermeister.

"Dies ist eine fabelhafte neue und kostenlose Ressource, die an Stelle von diesem Sommer werden als London auf einer internationalen Bühne und spielen Gastgeber für Millionen präsentiert werden wird."

« Back