Lenovo Gewinn im dritten Quartal stieg um 88 Prozent

2014-01-08  |  Comebuy News

Fast verdoppelt Lenovo Gewinn im dritten Quartal im Jahresvergleich, als das Unternehmen sein rasante Wachstum schlagen Dell fort, der weltweit zweitgrößte PC-Hersteller zu werden.

Comebuy Verwandte Artikel: Lenovo Nettogewinne in der Nähe von DoubleLenovo Formen JV mit Compal baut neue PC FactoryLenovo £99 PCHP erhöht startet PC-Verkäufe über DellIntel Berichte Q3 führen Ergebniswachstum trotz des Atoms Kämpfe

Für das Quartal, das Ende Sept. 30 berichtet Lenovo Gewinn von US$ 144 Millionen, um 88 Prozent gegenüber dem $77 Millionen im gleichen Zeitraum vor einem Jahr. Der Umsatz im Quartal betrug $7,78 Milliarden, eine Steigerung von 35 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Lenovo PC Marktanteil im Quartier erreicht 13,5 Prozent, Dell, übertraf laut Marktforschungsunternehmen Gartner. Im zweiten Quartal hat Lenovo die dritte vor Ort, vor dem Acer.

Trotz der globalen PC Verkauf Standfestigkeit aufgrund schwacher Ausgaben und die steigende Nachfrage nach Tabletten, hat Lenovo weiterhin zweistelliges Wachstum in Sendungen der letzten Quartale zu buchen damit des am schnellsten wachsenden PC-Herstellers unter den Top-fünf-Unternehmen.

Lenovo hat dies gutgeschrieben zum Schutz seiner eigenen Revier in China, der im zweiten Quartal US-amerikanischen PC Lieferungen und Verkäufe überschritten. Lenovo führt in China mit einem Marktanteil von 31,5 Prozent nach Angaben des Unternehmens.

Lenovo hat auch Schwellenländern gezielt worden. Lenovo russischen und indischen Unternehmen haben schnelles Wachstum, mit ihren Marktanteil wächst in beiden Ländern um mehr als 3 Prozentpunkte für das letzte Quartal berichtet.

In reifen Märkten, einschließlich der USA Konsum schwach gewesen, sagte Lenovo CEO Yang Yuanqing während einer Telefonkonferenz am Mittwoch. "Aber in den aufstrebenden Märkten wie China, wir glauben, dass es weiterhin zweistelliges Jahr auf Jahr Wachstum zu halten", sagte er. "Wir sind sehr zuversichtlich, dass wir weiterhin den Markt entwachsen."

Zusammen mit PCs hat Lenovo auch einen größeren Anteil an dem Tablet und Smartphone-Markt bemüht. Im letzten Quartal wuchs Lenovo Smartphone Sendungen 335 Prozent Vorjahr, viel von dem Wachstum des Unternehmens LePhone A60 Mobilteil in China verkauft. Lenovo ist auch gestiegen, um den zweitgrößten Tablet-Hersteller in China mit einem Marktanteil von 8,4 Prozent werden nach Angaben des Unternehmens.

Lenovo plant Schaffung von Tabletten und Smartphones für den hohen, mittleren und Low-End-Märkten in China, sagte Yang. Lenovo verkaufte 160.000 Tabletten in China im letzten Quartal fast verdoppeln Umsatz im Vorquartal, sagte er.

Lenovo auch angekündigt, am Mittwoch, die von seinem Vorsitzenden Liu Chuanzhi, zurücktreten wird. Liu, der Gründer von Lenovo, konzentriert sich auf seine Arbeit mit der Firma übergeordneten Legend Holdings, die in verschiedenen Branchen investiert.

« Back