LG Google Nexus 4 mit Android 4.2 vorbestellt im Vereinigten Königreich, Erscheinungsdatum 30. Oktober festgelegt

2013-11-12  |  News

Der LG Google Nexus 4 nur zeigte sich bei Carphone Warehouse UK, und es scheint, wie die Lecks, wir haben gesehen, in letzter Zeit bewies schließlich real zu sein. Das Nexus-4 basiert auf LG Optimus G Smartphone und es scheint, wie es kommen als billigere Gerät, was bedeutet, dass Google sich anschickt ein teurere bald danach veröffentlichen die Entwickler von einer anderen Firma sein können.

Nach der Liste wird der LG-Nexus-4 nur 8 GB interner Speicher, haben, wenn es Android 4.2 Jelly Bean-Funktion wird. Es ist seltsam, dass wir weitere Lecks des Android 4.2 gesehen haben und manche es Jelly Bean, während andere Key Lime Pie nennen.

Es scheint, wie der Lg-Nexus-4 eine 360-Grad-Kamera-Funktion wird eingeben, Gorilla Glas 2, NFC (near Field Communications), Geste. Leider gibt es nicht mehr Informationen darüber auf der Händler-Website, so müssen wir warten, bis 29. Oktober, wann Google geplant ist, um es zu lösen.

Weitere Angaben können ein Quad-Core 1.5GHz Snapdragon S4 CPU, Adreno-320-GPU, 2 GB RAM, eine 8MP Kamera, ein 4,7-Zoll 1280 × 768 True HD-IPS-Display und einem 2.100 mAh-Akku enthalten. Leider kommt es nicht mit 4 G LTE, zumindest nicht im Vereinigten Königreich. Wie es war zu erwarten von einem Nexus-Gerät, fehlt es auch an einem MicroSD-Kartensteckplatz.

Zum Glück werden wir bald in der Lage, unsere Hände auf Googles neues Android 4.2 Jelly Bean-Betriebssystem, die Menschen wieder einmal verrückt nach Updates machen. Leider gibt es immer noch eine Menge Geräte aufgrund das Android 4.1-Update erhalten und wir haben bereits eine neue Version in der Wildnis.

Die Website auch deuten an, dass das Release-Datum am 30. Oktober, d. h. sie werden Versand sofort nach Googles Ereignis beginnen.

« Back