LG kündigte Firefox-Handy, Smartwatch & Tablet auf den Markt kommen

2013-09-14  |  News

Ein bulgarischer LG-Manager kündigte gegenüber einer Tageszeitung an, dass es schon bald neben einem neuen Tablet und Phablet auch das erste Firefox OS-Handy von LG sowie eine Smartwatch geben wird. Präzisen Zeitrahmen nannte er keinen, das Firefox OS-Gerät soll jedoch Anfang nächsten Jahres auf den Markt kommen.

Smartlet und Tablet

Bei dem Interview legte Dimitar Vulev einige Informationen zur Zukunft von LG dar, unter anderem welche Geräte die Südkoreaner wohl in der nächsten Zeit präsentieren werden. So ist anscheinend ein Smartlet geplant, das mit einer Displaygröße von 6 Zoll noch über dem Optimus G Pro angesiedelt ist und in Konkurrenz zum Samsung Galaxy Note 3 und Sony Xperia Z Ultra treten wird. Außerdem wird LG wohl auch ein neues Tablet präsentieren. Haier W910 mit einem 4,5-Zoll-Bildschirm. Hierbei könnte es sich um das zur IFA erwartete G Pad handeln.

Ebenfalls interessant im direkten Wettbewerb mit Samsung und Apple dürfte hingegen die von ihm angesprochene Smartwatch sein, die über einen flexiblen Bildschirm verfügen soll. Zum Verfügbarkeitsdatum machte er keinerlei Angaben, alle Geräten sollten allerdings innerhalb der nächsten Monate verfügbar sein. Dass LG an einer Smartwatch arbeitet, ist bereits seit längerer Zeit bekannt, Anfang September dürfte mit der Galaxy Gear die erste Smartwatch von Samsung vorgestellt werden.

« Back