LG Optimus G2-Release-Datum möglicherweise 30. Mai

2013-11-12  |  News

Das Südkorea ansässige Unternehmen angekündigt, dass es ein Ereignis am 30. Mai, hosten wird, die dem Freigabedatum der LG Optimus G2 zusammenfallen könnte. Was macht ist, glauben, dass der nächsten Generation Optimus G am 30. Mai bekannt gegeben wird? Die Einladung der Presse sagt, dass "Phantasie beginnt" und der Buchstabe G steht heraus.

Aber bevor man optimistisch, sollten wir auch erwähnen, dass die Optimus GK auch das Licht des Tages bei der oben genannten Veranstaltung, ein Smartphone sehen könnte, die unlängst online veröffentlicht. Das LG Optimus GK ist ein interessantes Smartphone, ein 5-Zoll-Display mit voller HD-Auflösung und einen Snapdragon-600-Chipsatz mit vier Krait 300 Kernen 1,7 GHz getaktet. Die LG Optimus GK-Technische Daten-Liste auch eine 3.100 mAh-Batterie, 16 GB interner Speicher und ein 13-Megapixel-Kamera.

Optimus GK wird wie laufen Android 4.2.2 Jelly Bean aus der Box und denken, dass das LG Optimus G2-Release-Datum bei Fahrwerkes werden 30. Veranstaltung, kann erfahren, dass die Gerüchteküche sagt, dass das neue Smartphone im Spätsommer oder bei IFA Berlin 2013 eingeführt werden könnten.

Um ehrlich zu sein, wäre ich froh, die Optimus G2 Blitz bei diesem Monat Veranstaltung, zu sehen wie das neue Smartphone des Unternehmens auf der Grundlage von Südkorea ein revolutionäres Design mit der Volume-Rocker auf dem Rücken und einem ultra slim Case bringen könnte, wenn die Gerüchte zutreffen.

Da mehr und mehr Quellen der Angabe, dass Google und LG weiterhin, dass ihre Partnerschaft und die beiden Unternehmen zusammenarbeiten werden, um die Entwicklung des nächsten Generation Nexus Smartphones, inoffiziell genannt Nexus 5, zu sehen, dass die LG-Optimus-G2 später in diesem Monat uns einige Hinweise über das Design und die technischen Spezifikationen der Neuxs 5 geben wird.

Es wird gemunkelt, die der LG Optimus G2 (und somit die Nexus-5) kommt mit einer 5-Zoll-full-HD-Display, Qualcomms Snapdragon-800-Chipsatz, 2 GB RAM, ein 13-Megapixel-Kamera und die neueste Android-Iteration out of the Box. Das neue Smartphone haben angeblich eine Taste weniger Frontplatte deckt sich mit Googles Philosophie auf wie das Android-angetriebenes Smartphone gesteuert werden sollte.

« Back