LG Optimus G2 werden So dünn, dass die Volume-Rocker auf der Rückseite hat

2013-11-12  |  News

Während das LG Optimus G Pro alle Märkte der Welt getroffen habe nicht, wir sprechen bereits von der nächsten Generation-Flaggschiff-Smartphone des südkoreanischen Unternehmens.?Inoffiziell nannte LG Optimus G2, waren wir heute hören, dass das neue Smartphone im dritten Quartal des Jahres auf den Markt kommen wird, und dass wir tatsächlich in Flash am IFA Berlin 2013 im September sehen sollte.

Jetzt ist es Zeit für ein Gespräch über das Design des LG-Optimus-G2. Es wird gemunkelt, dass das neue Android-angetriebenes Smartphone so dünn ist, dass LG musste die Lautstärke auf/ab und ein / aus-Schalter auf der Rückseite des Smartphones zu platzieren.

Man bedenkt, dass ein noch unangekündigte Oppo? Smartphone?, werden wahrscheinlich weltweit dünnste hat ein Profil von 6,1 mm und gab es keine Probleme, die die Lautstärke-Tasten an den Seiten platzieren, ich erwarte die LG Optimus G2 noch dünner als das sein.

Ich denke, dass die LG-Optimus-G2 ca. 5,9 mm dünn, werden genug für einige Datensätze zu zerschlagen und in der gleichen Zeit zu sein, sehr dünn und gut zu suchen sein wird.

Das Problem ist, das Inverkehrbringen, die, das die physischen Tasten auf der Rückseite des Geräts nicht wie eine gute Idee scheint. Ich meiner Meinung nach, dass es die Ergonomie des Geräts minimieren würde.

Jedenfalls ist es nicht das erste Mal, wenn wir über Schaltflächen auf dem hinteren Deckel, hören, wie es wurde gemunkelt, dass das Motorola X Telefon eine Touch-Taste in diesem Bereich haben wird.

Berichten zufolge wird der LG Optimus G2 rühmen, ein full HD-Display 5 Zoll, ein Quad-Core Snapdragon 800 Chipsatz, 13-Megapixel-Kamera und Android 4.2 Jelly Bean out of the Box Größe.

« Back