LG Optimus L7 II Dual mit 4 + Zoll Display Lecks

2013-11-12  |  News

LG L-Serie Terminals haben mehr als anständig auf dem Android-Smartphone-Markt, wegen ihrer konkurrenzfähigen Preisen und Spezifikationen, die von niedrigen bis Mitte-Ende durchgeführt. Die L-Serie-Smartphones sind die billigsten Modelle LG Line-up und wurden entwickelt, um über die großen Netzbetreiber verkauft werden.

LG Optimus L7? ist mitten in die Baureihe der derzeit auf dem Markt und kommt mit anständigen Spezifikationen und ein Erscheinungsbild, das passt in die neuesten Trends des Geschäftsbereichs Smartphone.

Da MWC 2013 nicht zu weit weg und LG zu den Herstellern erwartet gehört, dass das neue Sortiment von Terminals für dieses Jahr bekannt, finden wir, dass dies einige neue Geräte in die L-Serie II enthält. LG Optimus L7 II Dual erschien im Internet, zusammen mit Fotos und Spezifikationen für was geglaubt wird, um das erste in einer neuen Klasse von Mobil-Terminal des koreanischen Herstellers sein.

Quellen zufolge LG Optimus L7 II Dual bietet eine 4,3-Zoll-Bildschirm und wie der Name schon sagt, ist in der Lage, zwei unterschiedliche SIM-Karten zur gleichen Zeit (Dual SIM) Hosting. Das Smartphone wird von einer bescheidenen Dual-Core-Prozessor, getaktet mit 1GHz – das scheint die Basiskonfiguration für Mid-Range-Geräte werden in diesem Jahr angeboten.

Wir haben keine Ahnung über die Auflösung des Displays LCD IPS, aber wir wissen, dass das Terminal eine Batterie von 2.460 mAh hat, die gegen eine große Anzahl von Pixeln gestanden haben könnte. L7 II Dual läuft Android 4.1 Jelly Bean und kostet etwa $432, soll Vertrag frei. Es wird in Russland ab dem nächsten Monat verfügbar sein.

« Back