LG Optimus Will angeblich erhalten Smart Pause-wie Eye-Tracking-Funktion

2013-11-12  |  News

Es sieht aus wie das Feature, das Ihnen erlaubt, eine Video anhalten, indem die andere Richtung schaut ein Trend auf den Smartphones geworden ist. Nach Samsung hat LG auch angekündigt, dass das Auge-Anerkennung-Tech auf seine neueste Flaggschiff, die Optimus G Pro und auch andere Geräte kommen umgesetzt werden.

Die Funktion heißt "Smart Video" und hat die Fähigkeit, eine Video zu unterbrechen, was, die der Benutzer gerade ist. Smart Video verwendet die Frontkamera des Telefons und im Grunde sieht, wenn der Benutzer ruft durch etwas anderes abgelenkt und macht seine Augen weg von dem Gerät. Natürlich wird die video-Wiedergabe fortsetzen, nachdem der Benutzer sieht auf dem Bildschirm wieder.

Die Funktion ist ähnlich sind als diejenige, die von der Samsung Galaxy S4, der einzige Unterschied ist, dass Samsung es Smart Pause nennt aufgenommen werden.

An das Lg Optimus G zurückgegeben wird, erhalten die Eigentümer des Mobilteils die Smart Video-Funktion als Value Pack Update. Das Software-Update startet im April Roll-out. Jedoch gibt es einen Nachteil zu dieser Geschichte, da nicht alle Benutzer des Optimus G Pro das Update erhalten, aber nur diejenigen Leben in Südkorea, zumindest vorerst. Das Unternehmen erwähnt nicht, wann das Update in anderen Regionen freigegeben werden.

Zusammen mit Smart Video, erhalten die Benutzer, die das Update erhalten auch das Smartphone Dual-Kamera-Funktion, die sie ergreifen kann? Fotos mit primären und sekundären Kamera gleichzeitig durch irgendeine Art von Bild-in-Bild-Effekt.

« Back